Seabourn bestellt zweiten Neubau bei Fincantieri

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seabourn bestellt zweiten Neubau bei Fincantieri

      CruiseTicks.de meldet:
      Seabourn bestellt zweiten Neubau bei Fincantieri - Seabourn hat ein zweites, neues Luxus-Kreuzfahrtschiff beim italienischen Kreuzfahrtschiff-Bauer Fincantieri bestellt. Das 604-Passagiere-Schiff soll im Frühjahr 2018 ausgeliefert werden. Das neue Kreuzfahrtschiff wird laut Fincantieri ein Schwesterschiff zu dem bereits im Januar 2014 bestellen, neuen Schiff für Seabourn, selbiges in der zweiten Jahreshälfte 2016 fertig gestellt werden soll. Mit einer Tonnage von 40.350 BRZ, einer […]
      Max
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • :ahoi: Seabourne hat jetzt auch die Namen der beiden Neubauten bekannt gegeben. Das für Herbst 2016 geplante Schiff soll Seabourn Encore heißen, der für Frühjahr 2018 angekündigte Neubau Seabourne Ovation =11=
      Liebe Grüße Harald

      ~ Die Arche Noah wurde von Laien gebaut, die Titanic von Experten ~
      kfi - Forumstreffen: 2012/Hamburg - 2013/Wien - 2014/Papenburg - 2015/Amsterdam - 2016/Klagenfurt - 2017/Frankfurt - 2018/München- Wir waren dabei
      Follow me on: Instagram | Flickr
    • Eben! War auch eher eine rhetorische Frage =27=

      Ich kann es seitens der Reederei nicht ganz nachvollziehen. Normal sollte man eher versuchen sich abzugrenzen und nicht einen Namen (noch dazu so einen außergewöhnlichen) wählen, der gerade für ein neues Schiff verwendet wurde. Aber man muss nicht alles verstehen =188=