MSC Fantasia 12338 Heckbalkonkabine 2013 Sehr Gut

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MSC Fantasia 12338 Heckbalkonkabine 2013 Sehr Gut

      Diese Kabine ist auf Deck 12 am Heck genau in der Mitte des Schiffes.

      - Doppelbett leider nur mit 1 durchgehenden Decke
      - Interaktiver TV mit 4 deutschen Kanälen
      - Minibar
      - Balkon mit 2 Sesseln und einem kleinen Tisch, bei der Größe hätte auch locker noch 1 Liegestuhl platz
      - 1 3er Sofa mit Glastisch
      - geräumiges Bad leider mit Duschvorhang

      Nur beim An- und Ablegen waren Vibrationen zu spüren, bei Normalfahrt nicht

      Der gelbe Teppichboden zeigte schon Gebrauchspuren und Flecken und könnte mal ausgetauscht werden.

      Im großen und ganzen eine klasse Kabine die ich wieder nehmen würde.

      Mfg Markus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Atomic911 ()

    • Hallo Markus,
      Doppelbett leider nur mit 1 durchgehenden Decke
      in vielen Ländern ist das so absolut üblich, in sehr jungen Jahren hat uns das seinerzeit auch nicht gestört 00kn00heute sind uns einzelne Bettdecken aber auch lieber =9= ,
      beim Bezug unserer Kabine lassen wir uns von den Zimmerelfen die durchgehende Decke durch zwei Einzelbezüge auswechseln, was immer prompt zu unser vollen Zufriedenheit erledigt wird. Auch die Bitte meiner Frau nach einer weiteren Decke wird stets sofort umgesetzt.
      Mein Tipp: sprecht mit den Leuten, viele Dinge lassen sich ohne großen Aufwand ruckzuck umsetzen.


      Klaus =signalmatrose=
    • Hallo
      darf ich nochmal eine Frage stellen zur Lautstärke auf dem Balkon

      wir haben bei der Epic die Erfahrung gemacht, dass die Heckbalkonkabine zwar TRAUMHAFT toll war und ich sie auch immer wieder buchen würde, aber es war bei voller Fahrt extrem laut und mein Mann hatte Probleme dabei zu schlafen. Ich hingegen hatte keine Probleme

      auf dem Balkon hat man dann halt auch sein Getränk quasi "stumm" zu sich genommen, da unterhalten fast unmöglich war, aufgrund der sehr lauten Heckwelle

      wie habt ihr das empfunden?

      LG
      Melanie