Swan Hellenic kehrt zurück

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Swan Hellenic kehrt zurück

      =0Swan_hellenic0= Swan Hellenic =0Swan_hellenic0= die 2017 nachdem das Unternehmen All Leisure Holidays Limited Insolvenz angemeldetdet haben den Kreuzfahrtbetrieb eingestellt haben, wird wieder aktiv. Im November 2021 wollen sie mit mit einem Schiff Antarktis Kreuzfahrten starten und im April 2022 soll ein zweites Schiff mit in der Arktis hinzukommen.
      Quelle: https://www.telegraph.co.uk
      Max
      Ich darf von Gesetzes wegen keine individuelle Rechtsberatung erteilen, also sind meine unjuristische Aussagen nur meine persönlichen Meinungen und Ansichten
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur

      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • Na, da steigt ja ein "alter Bekannter" ins Expeditions-Kreuzfahrtgeschäft ein. Zuerst habe ich mich natürlich gefragt, was sind das für Schiffe? In den Auftragsbüchern war nirgendwo von Swan Hellenic die Rede.

      Es handelt sich hier um die 2 Neubauten, die von Vodohod Ltd., der größten Schiffskreuzfahrtreederei Russlands 2019 bei der Helsinki Shipyard Oy in Auftrag gegebenen Expeditonsschiffe unter dem Arbeitstitel Vega 1 & Vega 2. Mit dem Stahlschnitt wurde bereits begonnen. Man arbeitet hierbei eng mit der Western Baltija Shipbuilding in Klaipeda, Litauen zusammen. Dort werden 33 Rumpfblöcke gefertigt, bestückt und lackiert, und dann über den Seeweg nach Helsinki transportiert um dort zusammengesetzt zu werden.

      Helsinki Shipyard Oy hat eine über 150 Jahre lange Tradition im Schiffsbau (Namen u.a.: Wärtsila - Masa-Yards - Kvaerner Masa-Yards - Aker Finnyards Oy - STX Europe). Seit 2020 gehört die Helsinki Shipyard Oy zu 100% der Algador Holdings Ltd
      Liebe Grüße Harald

      ~ Die Arche Noah wurde von Laien gebaut, die Titanic von Experten ~
      kfi - Forumstreffen: 2012/Hamburg - 2013/Wien - 2014/Papenburg - 2015/Amsterdam - 2016/Klagenfurt - 2017/Frankfurt - 2018/München- Wir waren dabei
      Follow me on: Instagram | Flickr
    • Alter Schiffsname lebt wieder auf.

      :ahoi: ,

      nun kehrt nicht nur die Reederei Swan Hellenic zurück ins Kreuzfahrtgeschäft, auch ein mit ihr verbundener Schiffsname lebt wieder auf. Der erste Neubau wird SH Minerva heißen.
      Die ersten in Klaipeda/Litauen gebauten Schiffsblöcke sind in Helsinki eingetroffen, und letzte Woche fand die Kiellegung statt.

      Die frühere, für Swan Hellenic fahrende Minerva ( IMO: 9144196) ist allerdings noch nicht verschrottet, sondern liegt im Hafen von ElefsisGriechenland
      Liebe Grüße Harald

      ~ Die Arche Noah wurde von Laien gebaut, die Titanic von Experten ~
      kfi - Forumstreffen: 2012/Hamburg - 2013/Wien - 2014/Papenburg - 2015/Amsterdam - 2016/Klagenfurt - 2017/Frankfurt - 2018/München- Wir waren dabei
      Follow me on: Instagram | Flickr
    • Swan Hellenic ordert 3. Neubau

      :ahoi:
      Swan Hellenic hat bei der Helsinki Shipyard Oy einen 3. Neubau in Auftrag gegeben.

      Dieser 3. Neubau soll etwas größer werden als die beiden vorherigen Expeditionsschiffe der Vega-Klasse, aber ebenso die polare PC-6 Eisklasse bekommen. Das Schiff soll 192 Gäste aufnehmen können und einen diesel-elektrischen Hybridantrieb erhalten. Die "MV Miverva" soll nun im November 2021 abgeliefert werden, das noch unbenannte Schwesterschiff im April 2022, und dieser 3. Neubau ebenfalls noch in 2022.


      Premium-Suite.


      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
      Liebe Grüße Harald

      ~ Die Arche Noah wurde von Laien gebaut, die Titanic von Experten ~
      kfi - Forumstreffen: 2012/Hamburg - 2013/Wien - 2014/Papenburg - 2015/Amsterdam - 2016/Klagenfurt - 2017/Frankfurt - 2018/München- Wir waren dabei
      Follow me on: Instagram | Flickr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lazyharry ()