MSC Poesia - Innenkabine - 12045 Fantastica

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MSC Poesia - Innenkabine - 12045 Fantastica

      Die Innenkabine auf Deck 12 befindet sich im vorderen Bereich des Schiffes. Die Lage ist sehr gut. Keine Geräuschbelästigung durch Versorgungsräume oder dergleichen.

      Die Kabine ist etwa 14 m² groß.In dieser Kabine befindet sich ein oberes Klappbett über einer Seite des Doppelbettes angebracht. Dadurch wird der Weg zum Bett sehr schmal und vom Bett mit Schwung aufstehen, sollte man besser auch nicht. Ich fand es zu eng, aber mein Mann ist ja Gentleman und überließ mir die andere Seite. Wir würden nächstes Mal lieber eine Kabine ohne Oberbett buchen. Das Doppelbett ist bequem, sodass wir wirklich gut geschlafen haben. Einzig die Kopfkissen sind sehr fest und den Service wie bei Aurea Kabinen, Kissen verschiedener Härtegrade auszuprobieren, wird in der Fantastica-Klasse nicht angeboten. Auch die Tücherbox gibt es nicht. Die Vorrichtung ist im Bad zwar vorhanden, im Leistungsumfang aber nicht enthalten. Das Mobiliar der Kabine ist gut, der Stauraum war ausreichend. Das Bad war mit Dusche und Duschvorhang. Dieser wurde ohne Aufforderung am zweiten Tag getauscht, was wir sehr angenehm fanden. Shampoo und Duschbad, sowie Flüssigseife befindet sich in Spendern. Auch im Bad gibt es unter der Waschtischkonsole kleine Schränke, die wir für unsere Schmutzwäsche nutzten. Die Handtücher waren in gutem Zustand und wurden regelmäßig getauscht.

      In der Kabine war leider kein Platz für Sessel oder Couch. Als Sitzgelegenheit ist nur ein Hocker vorhanden. Die Klimaanlage ließ sich gut regeln und war angenehm leise. Der Kabinensteward hat sehr gute Arbeit geleistet und Wünsche, wie getrennte Bettdecken, zum ersten Abend erfüllt. Ganz besonders erwähnen möchte ich noch, dass wir es das erste Mal hier erlebt haben, dass die Kabine komplett gereinigt wurde. Die Betten und Nachttische wurden in die Kabinenmitte gerückt und es wurde richtig gründlich gesaugt. Wir waren sehr angenehm überrascht.

      Durch die großen Spiegel in der Kabine, vermittelt sie ein angenehmes Raumgefühl.

      Fotos zur Kabine gibt es unter folgendem Link:
      https://www.msccruises.de/unsere-kreuzfahrten/kreuzfahrtschiffe/msc-poesia

      Wer eine günstige Variante der Kabine wünscht, wir können die Innenkabine empfehlen.
      :phoenix: 2007 MS Albatros, Bremerhaven - St. Petersburg - Bremerhaven :msc: 2015 MSC Magnifica, Buenos Aires - Venedig :ncl: 2016 Norwegian Sun, Buenos Aires - Valparaiso :msc: 2017 MSC Fantasia, Dubai - Genua :tui: 2018 Mein Schiff 1 Singapur - Dubai :rci: 2018 Symphony of the seas, östliche Karibik :x: 2019 Celebrity Eclipse, San Antonio - San Diego :msc: 2019 MSC Poesia Warnemünde - St. Petersburg - Warnemünde :msc: 2020 MSC Splendida Kiel - Nordkap - Kiel :phoenix: 2020 MS Artania Bremerhaven - Montreal - Bremerhaven :phoenix: 2021 MS Artania, Colombo - Kapstadt :phoenix: 2022 MS Amera, Bali - Australien/Neuseeland -Südsee -Callao

      Reisebericht: Ostsee 2019
    • sonnenschein schrieb:

      Ganz besonders erwähnen möchte ich noch, dass wir es das erste Mal hier erlebt haben, dass die Kabine komplett gereinigt wurde. Die Betten und Nachttische wurden in die Kabinenmitte gerückt und es wurde richtig gründlich gesaugt. Wir waren sehr angenehm überrascht.
      Da kann ich mich anschließen. So etwas hab ich auch noch nie gesehen!

      ginus

      @sonnenschein
      PS: was mich hingegen mächtig interessiert, wären Fotos von dieser "neuen Brückenanlage am neuen ortsaußenseitigen Kreuzfahrtanleger" die von Visby die man benutzen soll, oder auch umgehen kann.
      Die Beschreibung dazu auf der Gotland Region ist mir nicht verständlich. Und Google maps wartet mit Bildern aus der Zeit auf, als ich selber dort war. Mithin also auch schon mehr als 8 Jahre her.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von ginus ()

    • @ginus

      Guten Abend ginus,

      ich habe Deine Bitte um Aufnahmen der Straßenüberführung vom Visbyér Hafengelände gerade erst gelesen. Muss ich beim ersten Lesen übersehen haben. Leider haben wir von der Stahlbrücke keine Aufnahmen gemacht. Tut mir Leid.

      LG
      :phoenix: 2007 MS Albatros, Bremerhaven - St. Petersburg - Bremerhaven :msc: 2015 MSC Magnifica, Buenos Aires - Venedig :ncl: 2016 Norwegian Sun, Buenos Aires - Valparaiso :msc: 2017 MSC Fantasia, Dubai - Genua :tui: 2018 Mein Schiff 1 Singapur - Dubai :rci: 2018 Symphony of the seas, östliche Karibik :x: 2019 Celebrity Eclipse, San Antonio - San Diego :msc: 2019 MSC Poesia Warnemünde - St. Petersburg - Warnemünde :msc: 2020 MSC Splendida Kiel - Nordkap - Kiel :phoenix: 2020 MS Artania Bremerhaven - Montreal - Bremerhaven :phoenix: 2021 MS Artania, Colombo - Kapstadt :phoenix: 2022 MS Amera, Bali - Australien/Neuseeland -Südsee -Callao

      Reisebericht: Ostsee 2019