Nautica - mit Luftbildern im Nord-Ostsee-Kanal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nautica - mit Luftbildern im Nord-Ostsee-Kanal

      Vor kurzem fuhr die Nautica von OCEANIA CRUISES durch den Nord-Ostsee-Kanal. Da sie erst an späten Nachmittag in Brunsbüttel in den NOK einfahren konnte, waren nicht ganz so viele Aufnahmen möglich.

      Mein Video mit zusätzlich einigen Luftbildern ist hier zu sehen:
    • =000super000= Video und ein tolles Licht! Die Nautica spiegelt sich so herrlich im Nord-Ostsee-Kanal. Ich finde es schön wenn man so Nahe wohnt und öfters die Gelegenheit hat, solche Aufnahmen zu machen, aber noch schöner finde ich es, dass du uns die Aufnahmen auch zeigst. Ein dickes Dankeschön dafür =17=

      Liebe Grüße Heike
    • Unimedien schrieb:

      Vor kurzem fuhr die Nautica von OCEANIA CRUISES durch den Nord-Ostsee-Kanal. Da sie erst an späten Nachmittag in Brunsbüttel in den NOK einfahren konnte, waren nicht ganz so viele Aufnahmen möglich.

      Mein Video mit zusätzlich einigen Luftbildern ist hier zu sehen:

      @Unimedien
      Auch von mir ein herzliches Dankeschön, für diese unverschämt, supertollen Aufnahmen.
      Ja, die NAUTICA ist eines der 8 baugleichen Schiffe der Renaissance Klasse. Die Schiffe wurden genauso auch benannt (Renaissance One, Two, usw.) bevor die Reederei, die diese Schiffe in Auftrag gab, in die Insolvenz ging. Als ich eines dieser Schiffe, damals als DELPHIN RENAISSANCE zum ersten Mal in Hamburg von außen gesehen hatte, dachte ich - wie langweilig, ist auch nur 'n Schuhkarton (Wortschöpfung @Gerd). Aber dann hatte ich sie zweimal besichtigen können, bevor wir dann sogar in 2005, eine kleine Cruise durch den Ostseekanal mit ihr machten.
      Heinz Herbert Hey von Delphin Kreuzfahrten, musste seine Stammkunden erstmal überzeugen, dass das neue Schiff, gegenüber der alten Delphin, wirklich etwas zu bieten hat. Trotz gleichen Preises, waren einige seiner damaligen Delphin Gäste sauer und wollten das nicht akzeptieren. Die Renaissance Schiffe waren ihrer Zeit voraus. In den letzten Jahren stiegen die Preise, trotz relativ kleiner Kabinen (16,3 qm + Balkon) enorm.
      Eine Balkonkabine ist z.Zt. kaum unter 400,00 € / Pers / Tag zu haben.

      Hapag Lloyd hatte die RENAISSANCE ONE, die von OCEANIA als INSIGNIA betrieben wurde, ca 2 Jahre chartern können und sie liebevoll unter Wegfall des Spielcasinos eingedeutscht. Hier nahmen wir an eine extrem teure Besichtigung teil und buchten eine richtig teure 14 Tagesroute, die wir aber wieder stornierten, als wir dann mit der fehlenden Ambition konfrontiert wurden, dass Hapag zur Verlängerung der Charter, kein Interesse hatte; angeblich zu Zweitklassik.
      Die Reisen dieser Schiffsklasse, sind alle sehr gefragt. Das macht sich auf dem deutschen Markt, die unangefochtene Nr 1 auf diesem Sektor - PHOENIX - mit ihrem Geschäftsmodell (alte kleinere Schiffe chartern/kaufen, herrichten und pflegen) zunutze.

      Wir hatten das große Glück eine sehr schöne 7 Tages Cruise mit der Azamara Quest zu einem Sonderpreis von 186 € /Pers / Tag zu bekommen - wissend, dass sich das wohl nie wiederholen wird.
      Bei 186,00 Euro waren wir dann auch den Kompromiss eingegangen, dass wir als deutschsprachige Gäste, in Sachen Verständigung, zwangsläufig doch etwas im Nachteil waren.
      Allerdings darf man auch davon ausgehen, dass AZAMARA und sicherlich auch OCEANIA alle Anstrengungen unternehmen, um den daraus resultierenden Ansprüchen - internationaler Gäste - gerecht zu werden.
      LG Rainer
    • Vielen Dank an alle. Das freut mich sehr, dass euch die Aufnahmen gefallen.

      So ganz nah am NOK wohne ich nicht, so eine Tour zum NOK wie bei der Nautica bedeuten für mich auch eine Strecke von rund 500 Kilometern.

      Und ich mache trotzdem auch weiter. Es gibt demnächst dann auch noch Videos zur VIKING JUPITER und zur LE DUMONT D'URVILLE im NOK von mir.

      OCEANIA CRUISES hat aus vier der ehemalig acht R-Klasse-Schiffen richtig schöne Schiffe gemacht. Ich war vor ein paar Jahren auch an Bord der Nautica. Dort gibt es u.a. auch drei originale Picassos.