"Verrückt nach Meer" mit neuer Produktion auf "MS Hamburg"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • :moin1: Hans Jörg,

      schlumpf ots schrieb:

      Das Sprachengewirr ist aber auch eine Realität der Kreuzfahrtwelt. Und ich finde das toll.
      Keine Frage, ich bin da voll bei Dir!

      Ich muss aber auch den anderen Recht geben!
      Immerhin ist dies eine Sendung für das DEUTSCHE Fernsehen!! Da könnte man das vlt. schon pfiffiger lösen, wie ich finde!

      LG Klaus
      Cruise Profil: ++ 18 KF ++ 156 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 110 Häfen ++
      Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Perla (2x), Sol, Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
      COMING SOON: Juli 2021 MS Amera ~ Die große Nordlandreise (Island, Spitzbergen, Norwegen) (18 Tage) # November 2021 MS Amera ~ Mediterraner Adventsurlaub (6 Tage)
    • Für alle, die es zu wenig Schiff bis jetzt war, kommen jetzt langsam auf Ihre Rechnung =0=

      Zum Thema "Deutsch" weil die Sendung für den deutschen Raum ist, verstehen wir den Wirbel nicht wirklich?!
      Ich weiß der deutschsprachige (egal ob Österreicher, Deutscher oder Schweizer) kommt egal wo auf der Welt an und ist der festen und überzeugten Meinung alle sprechen Deutsch. Ich werde nie die Deutsche Dame auf der B2B Tour 2010 mit der Oasis of the Seas vergessen die mehrmals in FLL Cruise Port gefragt wurde ob sie bereits ihr neue Bordkarte erhalten haben und einfach stur nicht reagierte. Als Evi sie auf Deutsch ansprach warum sie nicht reagiere, bekam sie die Antwort "Ich bin ja Deutsch". :dash:

      Für die Crew ist mal Englisch die Bordsprache, in der Karibik oder jetzt in Kanada spricht man französisch oder auch englisch und halt nicht unsere Muttersprache Deutsch. Von daher ist es für uns persönlich absolut OK, das Sequenzen in der Sendung auch einer Sendung für den deutschen Raum, halt nicht deutsch, sondern englisch ist!
      Max
      Ich darf von Gesetzes wegen keine individuelle Rechtsberatung erteilen, also sind meine unjuristische Aussagen nur meine persönlichen Meinungen und Ansichten
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur

      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • Also wir sind immer noch mehr als zufrieden =0=
      Interessant war in einer der letzten Folgen, als in dieser wirklich große Sonnenschirme der Brauerei Stiegl Bier zu sehen waren =0=
      Alle die beim Usertreffen in Salzburg dabei waren, kennen es ja noch recht gut :beer:
      Max
      Ich darf von Gesetzes wegen keine individuelle Rechtsberatung erteilen, also sind meine unjuristische Aussagen nur meine persönlichen Meinungen und Ansichten
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur

      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • Max schrieb:

      als in dieser wirklich große Sonnenschirme der Brauerei Stiegl Bier zu sehen waren
      hmm, den habe ich doch glatt übersehen =00bubschaut00=
      Aber ich finde auch, dass die Mischung bei der derzeitigen Reise wirklich sehr gut ist, wenngleich ich schon gerne mal ein paar mehr Aufnahmen von den öffentlichen Räumlichkeiten (Restaurants, Bars, ...) sehen würde.
      Die Großen Seen sind wirklich eine tolle Reise mit tollen Destinationen, aber in der Einzelkabine leider auch extremst teuer, wie ich im Internet sah!

      LG Klaus
      Cruise Profil: ++ 18 KF ++ 156 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 110 Häfen ++
      Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Perla (2x), Sol, Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
      COMING SOON: Juli 2021 MS Amera ~ Die große Nordlandreise (Island, Spitzbergen, Norwegen) (18 Tage) # November 2021 MS Amera ~ Mediterraner Adventsurlaub (6 Tage)
    • osna1 schrieb:

      Die Großen Seen sind wirklich eine tolle Reise mit tollen Destinationen,

      Ich war 1997 an den Niagara Fällen und die sind einfach =00wow00=

















      Aufgenommen mit eine Minolta Dynax 7000

      Aber ich habe Evi versprochen, die Fälle so bald wie nur möglich zu besuchen =0=
      Max
      Ich darf von Gesetzes wegen keine individuelle Rechtsberatung erteilen, also sind meine unjuristische Aussagen nur meine persönlichen Meinungen und Ansichten
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur

      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • Jetzt muss ich mich doch zu Wort melden.

      Ich war in der Antarktis dabei. Unsere Tour wurde gefilmt.
      Auf dem Schiff sind/waren - wie bei Phoenix auch - sehr viele Wiederholer. Das Personal kannte die teilweise beim Vornamen. Auf unserer Tour war eine ziemlich große Gruppe, die über den ADAC gebucht hatte. Und die sind mit der Antarktistour gestartet - wir sind nach der Tour von Bord und die haben dann noch 2 weitere Touren gemacht bis Lissabon. Und solche Touren können nun mal im Normalfall nur Rentner machen.

      Die MS Hamburg ist - meines Erachtens nach - für rüstige (ältere) Personen gedacht, die noch was erleben wollen, die aber nicht auf ein großes Schiff wollen. Die werden auf der Hamburg umsorgt, die bekommen ihr Essen an den Tisch gebracht (auch im Buffetrestaurant, beim Frühstück - immer wann sie wollen). Wenn ich mal 70 bin und noch Kreuzfahrten machen will und ein bissel was sehen will - dann fahr ich eventuell wieder mit dem Schiff. Aber sonst nicht. Auch das Lektorenteam war - zumindest bei unserer Antarktistour - bis auf eine Ausnahme jenseits der 60/65. Bei unserer Tour gab es keine "Reiseleiter" weil bis auf Ushuaia ausschließlich Zodiactouren und Anlandungen gemacht wurden.

      Das Servicepersonal (Bar, Restaurant etc) ist zum Großteil aus Osteuropa, Küchenpersonal aus Phillipinen etc.

      Ach so, Thema "Casting"
      Wir haben kurz vor Reisebeginn ein Schreiben bekommen, danach konnte man der Reederei mitteilen, ob man Interesse daran hat von der Filmcrew gefilmt zu werden. Das tatsächliche "Casting" fand dann erst an Bord statt. Da hat sich das Filmteam (es waren 3 an Bord) mit den betreffenden Paaren kurz zusammengesetzt, hat was erzählt bekommen und irgendwann wurden sie gefilmt. Da wir nicht heiß darauf waren kann ich da nix weiter zu sagen
      Meine Reisen:

      2014 - Princess Cruise - Golden Princess, 2015 - Hurtigruten - MS Vesteralen, 2017 MSC Splendida, 2018 - NCL Jewel, MS Fram, 2019 - G Adventures MS Expedition, 2020 - Plantours MS Hamburg

      Geplant:
      Februar 2021 AIDA Cara, August 2021 - Ocean Atlantic



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sybille ()

    • Sybille schrieb:

      Die MS Hamburg ist [...] für rüstige (ältere) Personen gedacht, die noch was erleben wollen, die aber nicht auf ein großes Schiff wollen
      na bitte, klingt doch perfekt für mich, da ich mich mit jetzt 60 auch noch sehr rüstig fühle =182= und echt nicht mehr auf ein großes Schiff will!

      War ja jetzt zuletzt auf AIDAnova und AIDAperla, fühle mich aber auf kleinen Schiffen deutlich wohler!
      Und so wie gesagt wurde, ist die Hamburg ja speziell für diese Routen - wie Großen Seen oder auch Antarktis - gebaut worden.
      Auf eine Antarktistour, bei der 6000 Passagiere in Zodiaks müssten, könnte ich auch sehr gut verzichten =81=
      LG Klaus
      Cruise Profil: ++ 18 KF ++ 156 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 110 Häfen ++
      Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Perla (2x), Sol, Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
      COMING SOON: Juli 2021 MS Amera ~ Die große Nordlandreise (Island, Spitzbergen, Norwegen) (18 Tage) # November 2021 MS Amera ~ Mediterraner Adventsurlaub (6 Tage)
    • @osna1 mit 6000 Passagieren kommst du nicht an Land in der Antarktis - ebenso in Spitzbergen nicht.

      Da gibt es extreme Beschränkungen - das Schiff darf nicht mehr als 500 Passagiere haben, um überhaupt anlegen zu dürfen. Wir waren 360 Passagiere (incl. Filmcrew). Wir haben auch ein Schiff von einer amerikanischen Reederei gesehen, aber die dürfen nur dort langfahren - nix ausbooten oder so. Und an Land dürfen immer nur 100 Personen gleichzeitig sein.
      Meine Reisen:

      2014 - Princess Cruise - Golden Princess, 2015 - Hurtigruten - MS Vesteralen, 2017 MSC Splendida, 2018 - NCL Jewel, MS Fram, 2019 - G Adventures MS Expedition, 2020 - Plantours MS Hamburg

      Geplant:
      Februar 2021 AIDA Cara, August 2021 - Ocean Atlantic



    • @Sybille

      Schon klar, deswegen habe ich es ja auch im Konjunktiv geschrieben!!
      Aber das ist für mich genau der Grund kleine Schiffe zu bevorzugen. Ich habe letztes Jahr Weihnachten das Gewürge bei AIDAnova mit den Menschenmassen gesehen. Man kommt abends vom Ausflug und steht eine Dreiviertelstunde vor dem Schiff bevor man überhaupt mal an Bord kommt, weil auch gleichzeitig dort Einsteigetag war und hunderte Gäste gleichzeitig vom Flughafen ankamen. Das macht dann wirklich keinen Spaß!

      Und auch auf die Gefahr hin, dass jetzt hier der eine oder andere einen Magendurchbruch bekommt, ich weine der Albatros durchaus die eine oder andere Träne nach! Es war einfach ein tolles Schiff mit Herz und Seele. Auch wenn es etwas älter war. Aber wenigstens nicht dieser Schickimicki wie auf manchen MSC oder Costa Schiff hat!!
      =mpm=

      LG Klaus
      Cruise Profil: ++ 18 KF ++ 156 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 110 Häfen ++
      Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Perla (2x), Sol, Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
      COMING SOON: Juli 2021 MS Amera ~ Die große Nordlandreise (Island, Spitzbergen, Norwegen) (18 Tage) # November 2021 MS Amera ~ Mediterraner Adventsurlaub (6 Tage)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von osna1 ()

    • Hallo Max,

      Max schrieb:

      Ich war 1997 an den Niagara Fällen und die sind einfach "wow"
      ich war 1988 dort und kann Dir nur zustimmen!
      Es ist unbeschreiblich - so wie auf Deinem vierten Bild - auf der kanadischen Seite direkt an der Kante zu stehen!

      Hier ein paar eingescannte Dias:





      am Fuß des Aufzuges auf der amerikanischen Seite









      LG Klaus
      Cruise Profil: ++ 18 KF ++ 156 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 110 Häfen ++
      Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Perla (2x), Sol, Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
      COMING SOON: Juli 2021 MS Amera ~ Die große Nordlandreise (Island, Spitzbergen, Norwegen) (18 Tage) # November 2021 MS Amera ~ Mediterraner Adventsurlaub (6 Tage)
    • osna1 schrieb:

      Es ist unbeschreiblich - so wie auf Deinem vierten Bild - auf der kanadischen Seite direkt an der Kante zu stehen!

      Wir haben damals auf der kanadischen Seite gewohnt.
      Sind nach NY geflogen, mit dem Auto weiter nach Niagara, von dort weiter nach D.C. und wieder nach NY.
      Von NY nach LA, Las Vegas, Grand Canyon, San Diego und nach SFO und wieder retour nach Wien.
      Es war ein Traumurlaub.
      Max
      Ich darf von Gesetzes wegen keine individuelle Rechtsberatung erteilen, also sind meine unjuristische Aussagen nur meine persönlichen Meinungen und Ansichten
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur

      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • Max schrieb:

      Es war ein Traumurlaub
      oh ja, das glaube ich gerne! Wie lange ward ihr unterwegs ??

      Ich war damals 9 Tage vom Abendgymnasium aus in NY. Da haben wir dann eine Tagesausflug nach Niagara gemacht.
      Eine zweite Gruppe war noch mit Übernachtung in Boston, aber ich bin in NY geblieben.

      Habe damals Cats im Winter Garden Theatre gesehen, was ein tolles Erlebnis war! Gar nicht mit dem Musical Theatern hier in Europa vergleichbar!

      Und natürlich ein Helikopterrundflug!













      das World Trade Center




      und eine Fahrt mit der Staten Island Ferry ab Battery Park

      LG Klaus

      Cruise Profil: ++ 18 KF ++ 156 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 110 Häfen ++
      Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Perla (2x), Sol, Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
      COMING SOON: Juli 2021 MS Amera ~ Die große Nordlandreise (Island, Spitzbergen, Norwegen) (18 Tage) # November 2021 MS Amera ~ Mediterraner Adventsurlaub (6 Tage)
    • Sybille schrieb:

      Die MS Hamburg ist - meines Erachtens nach - für rüstige (ältere) Personen gedacht, die noch was erleben wollen, die aber nicht auf ein großes Schiff wollen. Die werden auf der Hamburg umsorgt, die bekommen ihr Essen an den Tisch gebracht (auch im Buffetrestaurant, beim Frühstück - immer wann sie wollen). Wenn ich mal 70 bin und noch Kreuzfahrten machen will und ein bissel was sehen will - dann fahr ich eventuell wieder mit dem Schiff.

      Du beschreibst genau das, was ich an den Phoenixschiffen so liebe. Ich war 51 Jahre, als ich mit den Kreuzfahrten anfing. Jetzt mit über 80 würde ich große Schiffe und große Touren nicht mehr buchen, das haben wir hinter uns.
      Viele Grüße
      Gerd
      75 Reisen,40 Schiffe,535 Tage,110 572 Seemeilen
      41x Phoenix,2x Festival,6x Transocean,5x Fähren,6x AIDA,2x Costa,1x MSC,2x Premicon.1x Sans Souci,1x Delphin.2x Arosa,6x Verschiedene
      Meine Videos auf YouTube Hier
      Lieber von Picasso gemalt als von Corona gezeichnet
    • Guten Abend,

      egal mit welchem Schiff oder mit dem Mietwagen etc. Die Great Lakes sind auf jeden Fall eine Reise wert. Wir haben letztes Jahr zur Indian Summertime eine selbstorganisierte Mietwagentour gemacht. Irgendwie noch ein Geheimtip: Die Lighthouseroute.

      Aber mit dem kleinen Kreuzfahrtschiff ist es sicher eine schöne Tour. Wußte garnicht, daß es sowas gibt. Aber die Preise sind auch schon heftig hoch,
      LG Richard

      :aida: :ncl: :rci: :x: :cunard: =0oceania0=
    • :ahoi:

      Ich habe gerade mal gegoogelt. Es gibt auch amerikanische Reedereien, die sowas anbieten. Aber die Preise sind exorbitant. Das kann sich eigentlich ein normalsterblicher Kreuzfahrer nicht mehr leisten.

      Aber trotz alledem. Die großen Seen sind schon große Klasse. =00wow00=
      LG Richard

      :aida: :ncl: :rci: :x: :cunard: =0oceania0=
    • :ahoi:

      Natürlich gibt es jetzt auch noch europäische Reedereien als Alternative:
      • Zwei 15-tägige Abfahrten mit der MS HANSEATIC inspiration (21.09.2021 und 03.10.2021)
      • Auch Ponant kreuzt in den Großen Seen mit der Le Champlain (zB: 7 Nächte am 14.10.2021)
      Leider gab es 2017 diese Auswahl noch nicht und wir mussten diese herrliche Gegend mit der MS Hamburg befahren (Kurz-Reisebericht Große Seen).


      LG Rudi
    • Die Preise für Hapag Lloyd und Ponant dürften sich in dem Level bewegen wie die Columbus, wie die Hamburg unter Hapag hieß. Die großen Seen können eben nur wenige Schiffe befahren wegen der Schleusen. Und Balkon hörige Kreuzfahrer kommen nicht auf ihre Kosten.
      Viele Grüße
      Gerd
      75 Reisen,40 Schiffe,535 Tage,110 572 Seemeilen
      41x Phoenix,2x Festival,6x Transocean,5x Fähren,6x AIDA,2x Costa,1x MSC,2x Premicon.1x Sans Souci,1x Delphin.2x Arosa,6x Verschiedene
      Meine Videos auf YouTube Hier
      Lieber von Picasso gemalt als von Corona gezeichnet
    • Gerd schrieb:

      ....Und Balkon hörige Kreuzfahrer kommen nicht auf ihre Kosten.
      Also ich bin gerne "HÖRIG" wenn ich dafür immer Frische Luft in der Kabine habe! Oder gemütlich mit einem Glas Wein am Balkon sitzen kann oder einfach auch mal ein Buch in Ruhe ohne Rundumbespassung genießen darf.
      Allerdings würde mir der Begriff "Balkonliebhaber" besser gefallen als das Wort "Hörig"
      Das macht es nicht so abwertend.
      Max
      Ich darf von Gesetzes wegen keine individuelle Rechtsberatung erteilen, also sind meine unjuristische Aussagen nur meine persönlichen Meinungen und Ansichten
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur

      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • Gut @Max einigen wir uns auf Liebhaber. Es sind leider zu diesem Thema im Netz sehr extreme Meinungen unterwegs, die mich zu dieser Formulierung veranlasst haben, zuletzt in Sachen Albatros.
      Viele Grüße
      Gerd
      75 Reisen,40 Schiffe,535 Tage,110 572 Seemeilen
      41x Phoenix,2x Festival,6x Transocean,5x Fähren,6x AIDA,2x Costa,1x MSC,2x Premicon.1x Sans Souci,1x Delphin.2x Arosa,6x Verschiedene
      Meine Videos auf YouTube Hier
      Lieber von Picasso gemalt als von Corona gezeichnet