Die MS Marella Discovery nimmt 111 Menschen in Seenot auf!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die MS Marella Discovery nimmt 111 Menschen in Seenot auf!

      Die MS Marella Discovery hat vor der griechischen Halbinsel Peloponnes 111 Menschen, darunter 33 Minderjährige aufgenommen. Das Boot war am Vorabend rund 40 Seemeilen westlich der Halbinsel Peloponnes in Seenot geraten.

      Die geretteten Menschen wurden zum griechischen Hafen Kalamata gebracht. Das teilte die griechische Küstenwache heute mit.
      Max
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
      Follow us on: Facebook | Twitter |