Iberische Höhepunkte mit WORLD VOYAGER erleben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Iberische Höhepunkte mit WORLD VOYAGER erleben

      Noch bis Ende Mai Super-Frühbucher-Ermäßigung für zehntägige Mittelmeerkreuzfahrt im kommenden Jahr sichern
      Iberische Höhepunkte mit WORLD VOYAGER erleben

      Noch bis Ende Mai können sich Kunden die Super-Frühbucher-Ermäßigung von 200 Euro pro Person für die Mittelmeerkreuzfahrt in der Saison 2020 mit WORLD VOYAGER sichern. Dabei entdecken die Reisenden Metropolen wie Lissabon und Barcelona, andalusische Landschaften und traditionsreiche Städte sowie die Balearen mit ihren Traumstränden.

      Die Kreuzfahrt beginnt in der quirligen Metropole Lissabon. Vom Castelo de Jorge genießt man einen einzigartigen Blick auf die Altstadt, die Tejo-Mündung und die Brücke „Ponte 25 de Abril“, die ein wenig an die Golden Gate Brücke in San Francisco erinnert. Das ist nicht die einzige Assoziation mit der Stadt in Kalifornien, denn auch die Straßenbahnlinie 28E, die sich durch die Stadtteile Alfama, Baixa, Lapa und Prazeres den Berg nach oben schlängelt, erinnert an die berühmten „Cable Cars“.

      Mit Portimão erwartet die Gäste eine traditionsreiche Fischerstadt. Von dort geht es in die Küstenorte Lagos und Sagres nahe dem Cabo de São Vicente, dem südwestlichsten Punkt des europäischen Festlands. Wer Lust auf ein Abenteuer hat, kann eine Jeeptour am Nachmittag durch die Berge und Dörfer der Algarve buchen.

      Auf dem Guadalquivir nach Sevilla
      Am nächsten Vormittag befährt WORLD VOYAGER den Guadalquivir bis hinein in das historische Herz von Sevilla. Eine absolute Besonderheit, denn nur wenige, kleine Kreuzfahrtschiffe können den fünftlängsten Fluss Spaniens befahren und mitten im Geburtsort des berühmten Flamencos Halt machen. Nach einer Stadtbesichtigung bleibt ausreichend Zeit, den Abend in der südspanischen Stadt zu genießen.

      In Gibraltar, der britische Mittelmeerbastion mit ihrem berühmten Felsen, der vielen Berberaffen eine Heimat bietet, vermischt sich die britische Kronkolonie mit Spanien: Es herrscht Rechtsverkehr und als typisch einheimisches Essen werden Fish & Chips sowie Tapas serviert.

      Der nächste Stopp ist das andalusische Málaga. Von dort aus unternehmen die Gäste einen Tagesausflug nach Granada zur berühmten maurischen Festungsanlage Alhambra.

      Inselhopping auf den Balearen
      Vom Festland aus nimmt das Schiff Kurs auf die Balearen. Erster Anlaufpunkt ist Formentera, bekannt für kristallklares Wasser und weiße Strände. Von dort kreuzt WORLD VOYAGER nach Palma de Mallorca, wo ein Rundgang und der Besuch einer Ölmühle auf dem Programm stehen. Am nächsten Tag erwarten die Gäste eine Wein- und Käseverkostung sowie eine optionale Wanderung auf der Nachbarinsel Menorca.

      Die Reise endet in der katalanischen Hauptstadt Barcelona, in der der berühmte Antoni Gaudí viele Spuren wie beispielsweise die Sagrada Familia oder die Casa Mila hinterlassen hat. Gäste, die gerne ein wenig länger in Lissabon und Barcelona verweilen möchten, können eine Hotelverlängerung buchen.

      Countdown für Super-Frühbucher-Ermäßigung
      Noch bis 31.05.2019 gilt die Super-Frühbucher-Ermäßigung von 200 Euro pro Person. Die zehntägige Kreuzfahrt Ende August 2020 ist damit ab 2.699 Euro buchbar.
      Weitere Informationen zum Angebot von nicko cruises erhalten interessierte Reisebüros unter der Agentur-Hotline +49 (0) 711 / 24 89 80 555 oder auf der Webseite gemeinsamaufkurs.de.

      Über nicko cruises:
      Die nicko cruises Schiffsreisen GmbH ist ein führender Flusskreuzfahrt-Anbieter in Europa. Mit seiner gleichermaßen modernen wie komfortablen Flotte ist das Unternehmen in mehr als zwanzig Ländern und auf 27 Gewässern aktiv. Es bereist weltweit alle touristisch nachgefragten Wasserstraßen sowie einige Küstenabschnitte. Ab der Saison 2019 bietet nicko cruises zudem 16 Hochsee-Routen an und baut damit sein Portfolio weiter aus.

      „Viel erleben. Bequem genießen.“ – das ist Programm bei nicko cruises, auf dem Fluss wie auf der Hochsee. Komfort und das individuelle Reiseerlebnis der Passagiere stehen dabei stets an erster Stelle. Dank der großen Produktvielfalt findet bei nicko cruises jeder die passende Reise, individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Die Schiffe der Flotte entsprechen alle einem 4- bis 5-Sterne-Standard in der Landhotellerie nach deutschen Maßstäben. Der außergewöhnliche Service mit viel Liebe zum Detail beginnt schon bei der Abholung an der Haustür. Attraktive Landausflüge und das abwechslungsreiche kulinarische Angebot an Bord runden das Reiseerlebnis ab. Das Unternehmen nicko cruises Schiffsreisen GmbH hat seinen Hauptsitz in Stuttgart und beschäftigt dort knapp 100 hoch motivierte Mitarbeiter.