MSC for me App check in

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MSC for me App check in

      Hallo!

      Mich würde interessieren wer von euch schon den check in über die App gemacht hat und wie eure Erfahrungen damit waren.

      Ich persönlich habe nach dem 5. Mal bei dem sich die App aufgehängt hat aufgegeben. Bei der Hotline meinte man, dass ich die App für den Check In sowieso vergessen kann (dann frage ich mich warum sowas überhaupt angeboten wird) und ich soll es über die Homepage machen (schade nur, dass man über die HP nicht einchecken kann).

      Ein wenig mehr Professionalität wäre super...
      LG Wolfgang

      9 x MSC | 1 x Carnival
    • Hallo Wolfgang,

      wir haben den Check-In über die Homepage gemacht und diesmal blieben sogar die hochgeladenen Bilder aktiv, diese wurden dann auch als Erkennungsphotos auf der Seacard benutzt.
      Die App haben wir tatsächlich auf der Reise selbst häufig benutzt. Sie enthält sehr viele Informationen, auch über evtl. Buchungen und Reservierungen an Bord, sowie die Menükarten der Restaurants, Öffnungszeiten etc.
      und eine Chatfunktion. Man muss im WLAN angemeldet sein, braucht aber kein Internetpaket. Angeblich kann man darüber auch das MSC-Armband und damit z.B Familienmitglieder auf dem Schiff orten, das haben wir allerdings nicht
      ausprobiert.

      Grüße
      gershwin
    • @gershwin: Vielen Dank für deine Antwort - an Bord hatten wir die App schon die letzten beiden male genutzt - da funktionierte die App auch tadellos - nur der Check in will so überhaupt nicht klappen. Wie du richtig bemerkt hast waren dann auch immer die Profilfotos an Bord weg...
      Hast du zufällig die auch Zeitungen auf deinem Smartphone/Tablet genutzt? Wie hat das funktioniert?
      Der Chat ist sicher eine super Sache - kann man hier mit jedem an Bord schreiben? Wie funktioniert das genau?
      Danke schonmal!
      PS: Ich habe schon sehnsüchtig auf deinen Bericht gewartet den ich mir gleich rein ziehen werde... ;)
      LG Wolfgang

      9 x MSC | 1 x Carnival
    • Wir haben an Bord mit einigen gesprochen, die Probleme beim Checkin mit der APP hatten, bzw. bei denen es nicht funktioniert hat.

      Für den Chat muss man vorher den oder die Chatpartner mit einer etwas mühseeligen Prozedur (mit Informationen der Seacard) in die App aufnehmen. Man hat dann nur diese Chatpartner in der App zur Auswahl.
      Allerdings funktioniert der Chat auch, wenn man nicht im Wlan, sondern beispielsweise im Mobilnetz.
    • Ich (versuche) gerade über die Homepage einzuchecken - leider finde ich nirgendwo die Möglichkeit die Kreditkarte vorab zu registrieren und auch meine Fotos will er nicht schlucken (vermutlich bin ich nicht hübsch genug)...

      Das mit dem Chat hört sich gut an! =27=
      LG Wolfgang

      9 x MSC | 1 x Carnival
    • Helft mir mal kurz: Heißt das, dass man bei angeschlossenem App-Checkin direkt durch die Security und dann zum Schiff durchgehen kann (ohne Boardingruppe mit entsprechender Nummer) oder erspart einem das nur das Anstehen am Counter?
      Lieben Gruß
      Chris

      Bisher: 4x 2x 2x 7x 1x2x
      Nächste Kreuzfahrt: 10/19 östliches Mittelmeer mit Costa Luminosa

      Schau doch mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei! Ich würde mich freuen!
    • Vielen Dank für die Info, lieber Wolfgang. In dem Fall werde ich mir den Stress - glaube ich - gar nicht erst antun. =47=
      Lieben Gruß
      Chris

      Bisher: 4x 2x 2x 7x 1x2x
      Nächste Kreuzfahrt: 10/19 östliches Mittelmeer mit Costa Luminosa

      Schau doch mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei! Ich würde mich freuen!
    • Was spricht denn gegen den Online Checkin per Internetbrowser?

      Web-Check-In.aspx

      Das hat bei uns (allerdings über die US Seite) diesmal feherlfrei funktioniert!
      Zumindest das Anmeldebild sieht identisch zur amerikanischen Seite aus.

      (Sorry den Post dazu weiter oben habe ich übersehen)
      Die Kreditkarte hatten wir auch nicht hinterlegt. Die Karte wurde zum ersten Mal am Tag der Abreise gebraucht, um damit die Rechnung beim Concierge-Desk zu bezahlen)
      Ich habe übrigens ein ziemlich altes Foto benutzt, was zum ein oder anderen Joke führte bei der Security. (Sorry für mein "Denglisch") :-)
    • Also ich habe mittlerweile ca. 10 Fotos von allen drei Familienmitgliedern durch - die wollen uns einfach nicht... :dash: =188=

      Wie? Normal muss man die Kreditkarte doch aktivieren bevor man zB was in einem Bordshop kauft oder in einen Spezialitätenrestaurant ist?
      LG Wolfgang

      9 x MSC | 1 x Carnival
    • Soweit ich weiß hast Du bei MSC am Einschiffungstag ab Deiner Einschiffung ein Zeitfenster von 24 Stunden um Deine Kreditkarte zu aktivieren. In diesem Zeitfenster gibt Dir MSC meines Wissens nach so etwas wie einen "Vertrauensvorschuss" und Du kannst die Bordkarte bis zu einem bestimmten Maximalbetrag frei nutzen.

      Falls ich mich irre korrigiert mich bitte.
      Lieben Gruß
      Chris

      Bisher: 4x 2x 2x 7x 1x2x
      Nächste Kreuzfahrt: 10/19 östliches Mittelmeer mit Costa Luminosa

      Schau doch mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei! Ich würde mich freuen!
    • Darüber habe ich mir natürlich auch Gedanken gemacht, bei meine übrigen 31 Kreuzfahrten musste man immer vorab eine Kreditkarte angeben.
      Weder auf den beiden KF's auf der Seaview, noch auf der Bellissima wurde ich irgendwann danach gefragt. Nachdem ich die Rechnung auf die Kabine bekommen habe, ging ich jeweils
      zum Concierge und habe die Rechnung per KK beglichen.
      Allerdings hatte ich diesmal nur die "Trinkgelder" zu bezahlen, da alles andere (Internet, Shows) vorbezahlt war.
      Auf der Seaview hatte ich sogar ein kleines Guthaben, da wir einen vorbezahlten Ausflug auf der Reise storniert hatten. Damit waren alle "Trinkgelder" und ein Spezialitätenrestaurant bezahlt und das kleine Restguthaben haben wir der
      Kaffeekasse gespendet.
      Evtl. sieht das anders aus, wenn man Kosten auf dem Schiff verursacht.
    • ck2703 schrieb:

      Soweit ich weiß hast Du bei MSC am Einschiffungstag ab Deiner Einschiffung ein Zeitfenster von 24 Stunden um Deine Kreditkarte zu aktivieren. In diesem Zeitfenster gibt Dir MSC meines Wissens nach so etwas wie einen "Vertrauensvorschuss" und Du kannst die Bordkarte bis zu einem bestimmten Maximalbetrag frei nutzen.

      Falls ich mich irre korrigiert mich bitte.
      So war es bei uns auf der Spendida auch. Die ersten 24 Stunden konnten wir mit der Karte alles bezahlen, was zu bezahlen war. Wir haben auch erst am ersten Seetag unsere CC am Terminal registriert, denn da war nichts mehr los. Gleich am ersten Tag sind alle Schlange gestanden!
      Max
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
      Follow us on: Facebook | Twitter |
    • Dann wäre die Karte nach 24 Stunden deaktiviert worden und ich schätze mal die Rezeption hätte um ein Gespräch gebeten.
      Lieben Gruß
      Chris

      Bisher: 4x 2x 2x 7x 1x2x
      Nächste Kreuzfahrt: 10/19 östliches Mittelmeer mit Costa Luminosa

      Schau doch mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei! Ich würde mich freuen!
    • Ich vermute mal stark, dass wenn man in diesem Fall etwas gekauft hätte, wäre man zuvor zu einem KK-Terminal oder zur Rezeption geschickt worden. Ev. War das aber bei Gershwin auch eine Ausnahme für YC Gäste?
      LG Wolfgang

      9 x MSC | 1 x Carnival
    • Guten Morgen zusammen, ich fahre im August mit der Meraviglia und wollte mir eigentlich die MSC App installieren. Vorrangig interessiert mich, das man sein Boardrechnung dort quasi im direkten Zugriff hat. Aber die App würde gerne die Kontrolle über mein Handy haben =21= Dazu hören nicht nur WLan Infos usw, wir bei den meistens Apps sondern ich muss auch erlauben Bluetoooth zu aktivieren usw.. hat jemand von euch damit Erfahrung?
    • war das jetzt ironisch gemeint! =21= eine App, die selbständig Bluetooth aktivieren und darüber versenden kann?

      Problem ist aber trotz allem, wenn man dem Komfort dieser Möglichkeit nutzen möchte, dann wird man das gezwungenermaßen akzeptieren müssen!!

      Noch frage ich mich aber, ob es das wirklich wert ist. Check in haben wir über Web gemacht, Fotos fehlen nur noch.. es wäre halt die Bordrechnung und eventuell Reservierungen im Theater..