Christian Baumann kehrt der Brücke den Rücken

    • :moin1: @all,

      ja, ich bekam auch eben diese Nachricht auf dem Smartphone =50=
      Das ist echt der Hammer, damit habe ich offen gestanden nicht gerechnet - wenngleich ich seine Argumentation gut nachvollziehen kann!
      Seefahrt UND Familie ist sicher schwierig, vor allem wenn es eine junge Familie ist ;)

      Auf der Seite, die Max verlinkt hat, ist auch ein Link zu seiner neuen Reisebüro-Seite. Klingt so, als wenn das schon aktiv ist!
      Ich kann ihm nur wünschen, dass es beim ihm besser läuft als bei Danny damals =182=

      Nun ja, ein kleiner Trost: in der neuen Staffel von VnM, die nächsten Freitag beginnt, ist er ja nochmal dabei!

      VG Klaus
      :phoenix: MS Albatros (3x), MS Artania :aida: AIDAdiva, AIDAbella (2x), AIDAblu, AIDAmar, AIDAperla :msc: MSC Armonia, MSC Musica
      Cruise Profile: ++ 12 KF ++ 94 Tage ++ 9 Schiffe ++ 3 Reedereien ++ 66 Häfen ++

      Meine Reiseberichte:
      AIDAmar~Karibik 03/17
      MS Artania~Ärmelkanal 09/17
      AIDAperla~Mittelmeer 12/17

      =00tanzgruppe00= coming soon =00tanzgruppe00=
      August 2018: MS Albatros ~ Island & Grönland (24 Tage)
      Weihnachen/Silvester 2018: MeinSchiff 2 ~ Mittelmeer mit Malaga (10 Tage)
      März 2019: MeinSchiff 4 ~ Orient (7 Tage)
    • Danny war ein xxxxx Selbst 2 Reisen mit Ihm gemacht und erlebt.
      Herrn Baumann halte ich für jemanden, der weiß was er will. Der wäre über lang, zum Kapitän bei Phoenix aufgestiegen, also muss er wohlüberlegte Gründe gehabt haben, diesen Schritt zu gehen.

      Was wohl sein Förderer "Hansen" dazu gesagt hat? Jedenfalls alles gute für die Zukunft.
      Grüße aus Hamburg =27=

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Max () aus folgendem Grund: Bitte Foren Regel beachten und keine Personen persönlich angreifen oder Beleidigen

    • Vom nautischen Offizier zum Kreuzfahrtberater

      Hier die Pressemeldung von Christian Baumann

      Vom nautischen Offizier zum Kreuzfahrtberater
      Der nautische Offizier Christian Baumann, bekannt aus der ARD-Doku Verrückt nach Meer, geht neue Wege.

      08.01.2018 - 10:45 - Kategorie: Kreuzfahrten und Yachtcharter - (ptext)



      Der ehemalige nautische Wachoffizier Christian Baumann eröffnete kürzlich ein Reisebüro, welches sich speziell auf die Bedürfnisse von Kreuzfahrern oder Newcomern ausrichtet. Ob AIDA Cruises, Phoenix Reisen, MSC oder Hapag-Lloyd Kreuzfahrten: in seinem Portfolio finden sich alle namhaften Reedereien und Veranstalter wieder. Der unabhängige Kreuzfahrt-Berater bietet zudem diverse Gruppenreisen an, die er exklusiv zusammenstellt. So können seine Kunden Kreuzfahrtluft schnuppern und dabei von der Gruppendynamik sowie von seiner persönlichen Begleitung während der Reise an Bord und an Land profitieren. Dieses Angebot unterscheidet sich maßgeblich von anderen Reisebüros.

      Der Kreuzfahrt-Experte gibt seine gesammelten Erfahrungen auf ausgewählten Reisemessen wieder und unterhält die Messebesucher mit fachlich fundierten Vorträgen zum Thema Kreuzfahrten. Demnächst ist er auf den Messen in den Städten Stuttgart, Hannover und Hamburg vor Ort. Messebesucher haben dann die Gelegenheit, persönlich mit ihm ins Gespräch zu kommen.

      "Ich freue mich, dass ich mit meinem Know-how das individuelle und beste Angebot aus einer Vielzahl von Reedereien finde. Dabei schätzen meine Kunden und Fans die von mir in den letzten sieben Jahren gesammelten Erfahrungen auf Kreuzfahrtschiffen - weltweit.", sagt Christian Baumann.

      Kreuzfahrt-Begeisterte erhalten auf seinem Kreuzfahrt-Portal kreuzfahrt-begeistert.de wertvolle Tipps rund um das Thema Kreuzfahrten. Wer vom Urlaub auf hoher See träumt, kann sich unverbindlich und kostenfrei unter baumann-kreuzfahrten.de beraten lassen.

      Hierfür nutzt Baumann für seine Reiseberatung eine innovative Technologie. So können sich sogar Interessierte die von dem unabhängigen Kreuzfahrt-Berater zusammengestellten Reiseoptionen bequem über einen Link zur Ansicht online ansehen
    • :moin1:

      Hamburger Jung schrieb:

      Da hat er sehr clever seine Fernsehbekanntheit für sein Geschäft genutzt! Mir persönlich stößt es immer wieder auf, wenn auf "Verrückt nach Mehr" hingewiesen wird.
      Nun ja, das ist ja IMHO auch sein gutes Recht!
      Als er damals als Deckkadett anfing, hatte er den jetzigen Wechsel vermutlich noch nicht vor Augen ...
      Und warum sollte er nicht darauf hinweisen??

      Hamburger Jung schrieb:

      Würde gerne mal wissen, wie sein Förderer Morten Hansen über seinen Abschied von der Brücke denkt?
      Ok, das würde mich schon auch interessieren!

      Aber ich kann mir gut vorstellen, dass Christian ihm die Gründe auch konkreter dargelegt hat, als in seinen Internet-Veröffentlichungen!
      Und Lebenspläne können sich halt mal ändern. Das ist doch bestimmt vielen schon so gegangen ....

      VG Klaus
      :phoenix: MS Albatros (3x), MS Artania :aida: AIDAdiva, AIDAbella (2x), AIDAblu, AIDAmar, AIDAperla :msc: MSC Armonia, MSC Musica
      Cruise Profile: ++ 12 KF ++ 94 Tage ++ 9 Schiffe ++ 3 Reedereien ++ 66 Häfen ++

      Meine Reiseberichte:
      AIDAmar~Karibik 03/17
      MS Artania~Ärmelkanal 09/17
      AIDAperla~Mittelmeer 12/17

      =00tanzgruppe00= coming soon =00tanzgruppe00=
      August 2018: MS Albatros ~ Island & Grönland (24 Tage)
      Weihnachen/Silvester 2018: MeinSchiff 2 ~ Mittelmeer mit Malaga (10 Tage)
      März 2019: MeinSchiff 4 ~ Orient (7 Tage)
    • Aus der Gerüchteküche: er hatte keine Möglichkeit gesehen, endlich Kapitän zu werden.
      Die Idee, Gruppenreisen mit Begleitung zu machen, ist aber nicht so neu. Waltraud, die Frau von Käptn Hansen, macht das schon lange. Trotzdem muß es interessant sein, eine von ihm begleitete Kreuzfahrt zu machen.
      Die Serie Verrückt nach Meer hat in die Crew sehr viel Unruhe durch die plötzliche Bekanntheit gebracht und so sollen demnächst noch Andere "aussteigen". Man sieht es bei Bernd, den Viele als ihr persönliches Eigentum betrachten. Das erschwert die schon genug schwere Arbeit an Bord.
      Viele Grüße
      Gerd
      71 Reisen - 508 Tage - 18 Veranstalter - 39 Schiffe - 104.964 sm
      Meine Videos: Gerd Ramm




      unvergessen
      Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft. Konzentriere dich auf den gegenwärtigen Moment - Buddha
    • :moin1:

      Gerd schrieb:

      Aus der Gerüchteküche: er hatte keine Möglichkeit gesehen, endlich Kapitän zu werden.
      Aber hätte das nicht eh' noch eine ganze Weile gedauert?
      Er hatte ja gerade mal zwei Streifen, da hääte er doch vorher noch zwei Stufen durchlaufen müssen (1. Offz. und Staff), oder ??


      Gerd schrieb:

      Die Serie Verrückt nach Meer hat in die Crew sehr viel Unruhe durch die plötzliche Bekanntheit gebracht und so sollen demnächst noch Andere "aussteigen".
      Man sieht es bei Bernd, den Viele als ihr persönliches Eigentum betrachten. Das erschwert die schon genug schwere Arbeit an Bord.
      Ja, das ist mir Bernd auch aufgefallen. Habe ihn neulich zwar nur eher selten gesehen, aber wenn, dann war er gleich umlagert!
      Da würde die Damenwelt aber Trauer tragen, wenn er gehen würde ... =18=

      VG Klaus
      :phoenix: MS Albatros (3x), MS Artania :aida: AIDAdiva, AIDAbella (2x), AIDAblu, AIDAmar, AIDAperla :msc: MSC Armonia, MSC Musica
      Cruise Profile: ++ 12 KF ++ 94 Tage ++ 9 Schiffe ++ 3 Reedereien ++ 66 Häfen ++

      Meine Reiseberichte:
      AIDAmar~Karibik 03/17
      MS Artania~Ärmelkanal 09/17
      AIDAperla~Mittelmeer 12/17

      =00tanzgruppe00= coming soon =00tanzgruppe00=
      August 2018: MS Albatros ~ Island & Grönland (24 Tage)
      Weihnachen/Silvester 2018: MeinSchiff 2 ~ Mittelmeer mit Malaga (10 Tage)
      März 2019: MeinSchiff 4 ~ Orient (7 Tage)
    • osna1 schrieb:

      :moin1:

      Gerd schrieb:

      Aus der Gerüchteküche: er hatte keine Möglichkeit gesehen, endlich Kapitän zu werden.
      Aber hätte das nicht eh' noch eine ganze Weile gedauert?
      Er hatte ja gerade mal zwei Streifen, da hääte er doch vorher noch zwei Stufen durchlaufen müssen (1. Offz. und Staff), oder ??


      Gerd schrieb:

      Die Serie Verrückt nach Meer hat in die Crew sehr viel Unruhe durch die plötzliche Bekanntheit gebracht und so sollen demnächst noch Andere "aussteigen".
      Man sieht es bei Bernd, den Viele als ihr persönliches Eigentum betrachten. Das erschwert die schon genug schwere Arbeit an Bord.
      Ja, das ist mir Bernd auch aufgefallen. Habe ihn neulich zwar nur eher selten gesehen, aber wenn, dann war er gleich umlagert!
      Da würde die Damenwelt aber Trauer tragen, wenn er gehen würde ... =18=

      VG Klaus
      Bernd postet z. Z. jeden Tag auf Facebook ein Bild von der Weltreise. Ich habe Ihn auf 2 längeren Reisen erlebt und er kommt sehr sympathisch rüber!
      Grüße aus Hamburg =27=
    • Hamburger Jung schrieb:

      Bernd postet z. Z. jeden Tag auf Facebook ein Bild von der Weltreise. Ich habe Ihn auf 2 längeren Reisen erlebt und er kommt sehr sympathisch rüber!

      Bernd gibt auch zu, das er das nur macht, weil viele es von Ihm erwarten. Wenn man es genau verfolgt, kommt auf Facebook und Instagram immer nur das gleiche Bild und nie mehr. Er Like auch keine Antworten und antwortet so gut wie nie auf Antworten. Und ja, Bernd ist ein Sympathischer Kerl, mit einem absoluten Top Humor und immer einem Witzerl auf der Zunge. So haben wir Ihn auf der Artania erlebt.

      Trotzdem merkt man ihm an aber auch den anderen aus VnM. dass sie sehr früh sind, wenn sie Fragen oder Wunsche bekommen, die mit ihrem Job zu tun haben und nichts mit ihrer Person bei VnM. Wie Gerd schon schrieb, deren Job ist schon hart genug.

      Was den Christian Baumann angeht. Ich persönlich bin überzeugt, das er binnen kürzester Zeit wieder auf einer Brücke steht. Ich denke sein Leben ist das Meer und ganz sicher kein Büro.


      osna1 schrieb:

      Aber hätte das nicht eh' noch eine ganze Weile gedauert?
      Er hatte ja gerade mal zwei Streifen, da hääte er doch vorher noch zwei Stufen durchlaufen müssen (1. Offz. und Staff), oder ??
      Zum Staff vielleicht gar nicht mehr so lange. Ellen wie die Junge Dame auf der Brücke meines Wissens heißt trägt auch 2 Streifen ist aber nur die hälfte der Zeit auf See als Christian Baumann. Und Christian Baumann hat ja seine Marine Dienstzeit ja auch noch zum vorweisen. Aber keiner von uns weiß was im Hintergrund gelaufen ist.

      Wie überall, wird es auf See auch Neid und Missgunst geben. Das Morten Hansen der Mentor von Christian Baumann ist bzw. war ist unbestritten aber hatten die anderen mit gleichen oder niedrigeren aber auch höheren Rängen kein Problem damit?!?

      Manche hatten vielleicht Angst, das sie übergangen werden und machten dann dem Christian Baumann das Leben nicht unbedingt leicht, besonders dann, wenn Captain Hansen nicht an Bord war.

      Ihm jetzt aber einen Vorwurf zu machen, das er seine Bekanntheit ausnutzt, finde ich falsch. Seinen Blog hat er schon länger. Mit Irmela Tölke arbeitet er in diesem auch schon länger zusammen und und und.....

      Und ganz ehrlich, ohne das ich es jetzt negativ meine, Frau Hansen profitiert von Morten Hansen und seiner Bekanntheit, aber auch mit Ihrer, weit mehr mit ihrem Reisebüro, als es Christian Baumann je können wird.

      Gruß Max
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
      Follow us on:
      Facebook | Twitter | Google+
    • Max schrieb:

      Was den Christian Baumann angeht. Ich persönlich bin überzeugt, das er binnen kürzester Zeit wieder auf einer Brücke steht. Ich denke sein Leben ist das Meer und ganz sicher kein Büro.
      genau das glauben wir auch und zwar deshalb, weil Christian Baumann als Mensch so gar kein Typ Verkäufer ist. Wir haben ihn auf unserer letzten Artania Kreuzfahrt als eher ernsten Menschen kennengelernt.
    • :moin1:

      Max schrieb:

      Aber keiner von uns weiß was im Hintergrund gelaufen ist
      genau!!! Vielleicht sollten wir hier deshalb auch gar nicht soviel spekulieren ;)
      Schade ist/wäre es IMHO trotzdem !!

      VG Klaus
      :phoenix: MS Albatros (3x), MS Artania :aida: AIDAdiva, AIDAbella (2x), AIDAblu, AIDAmar, AIDAperla :msc: MSC Armonia, MSC Musica
      Cruise Profile: ++ 12 KF ++ 94 Tage ++ 9 Schiffe ++ 3 Reedereien ++ 66 Häfen ++

      Meine Reiseberichte:
      AIDAmar~Karibik 03/17
      MS Artania~Ärmelkanal 09/17
      AIDAperla~Mittelmeer 12/17

      =00tanzgruppe00= coming soon =00tanzgruppe00=
      August 2018: MS Albatros ~ Island & Grönland (24 Tage)
      Weihnachen/Silvester 2018: MeinSchiff 2 ~ Mittelmeer mit Malaga (10 Tage)
      März 2019: MeinSchiff 4 ~ Orient (7 Tage)
    • gershwin schrieb:

      Hier ein weiterer Ehemaliger ...
      blessing-flusstouristik.de/ueber-uns.html
      (wobei die Webseite noch nicht ganz fertig zu sein scheint)

      schlumpf ots schrieb:

      Blessing Flusstouristik hat am 03.07.2015 Insolvenz beim Amtsgericht Esslingen angemeldet.
      Dennie Schmidt chartert ab 2015 die Rhine Princess

      Wagt Dennie Schmidt einen neuen Versuch =21= Falls Ja, halt ich ihm die Daumen =0=
      Gruß Max
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
      Follow us on:
      Facebook | Twitter | Google+
    • :moin1: Pjotr,

      Pjotr schrieb:

      Treibt sich in der Welt rum, als Tourist??
      also ich habe vor geraumer Zeit mal irgendwo gelesen, er sei als Flugbegleiter bei Lufthansa unterwegs!
      Aber bewußt Konjunktiv, da es wie gesagt schon länger her ist und ich auch nicht mehr weiß, wo es wahr ... =9=

      VG Klaus
      :phoenix: MS Albatros (3x), MS Artania :aida: AIDAdiva, AIDAbella (2x), AIDAblu, AIDAmar, AIDAperla :msc: MSC Armonia, MSC Musica
      Cruise Profile: ++ 12 KF ++ 94 Tage ++ 9 Schiffe ++ 3 Reedereien ++ 66 Häfen ++

      Meine Reiseberichte:
      AIDAmar~Karibik 03/17
      MS Artania~Ärmelkanal 09/17
      AIDAperla~Mittelmeer 12/17

      =00tanzgruppe00= coming soon =00tanzgruppe00=
      August 2018: MS Albatros ~ Island & Grönland (24 Tage)
      Weihnachen/Silvester 2018: MeinSchiff 2 ~ Mittelmeer mit Malaga (10 Tage)
      März 2019: MeinSchiff 4 ~ Orient (7 Tage)
    • Pjotr schrieb:

      ...Gibt es eigentlich noch alte Forderungen von der " Beinahe-Flußkreuzfahrt-Karriere".
      Dennie hatte eine "GmbH." also kann es keine große Forderungen an seine Person geben!! Nach und Vorteil einer "Gesellschaft mit beschränkter Haftung"

      osna1 schrieb:

      ....also ich habe vor geraumer Zeit mal irgendwo gelesen, er sei als Flugbegleiter bei Lufthansa unterwegs!
      So weit ich weiß war Dennie vor seiner Reiseleiter Tätigkeit als Flugbegleiter unterwegs. Auf der Artania habe ich erfahren, das er nach seinem Absturz in der Flusskreuzfahrt als "Freier Mitarbeiter" wie auch mal Kiona Ihmels bei Phoenix wieder unterwegs war.

      Pjotr schrieb:

      ...Treibt sich in der Welt rum, als Tourist??
      Recht hat er =27= Wer würde das nicht gerne 00yes00
      Gruß Max
      Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
      Follow us on:
      Facebook | Twitter | Google+
    • Neu

      Christian Baumann gibt seine Erfahrungen auf mehreren Reisemessen wieder. Demnächst ist er auf den Messen Stuttgart, Hannover und Hamburg vor Ort. Messebesucher haben dann die Gelegenheit, persönlich mit ihm ins Gespräch zu kommen. Mal sehen ob ich Ihn in Hamburg im Februar treffen kann! :moin:
      Grüße aus Hamburg =27=