Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-39 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dankeschön @Gitte. Da diese Tour erst im Herbst starten soll, wird sie hoffentlich stattfinden.

  • wie schön @Heidi

  • Zitat von Claudia R: „:moin1: Liebe Siegrid, lieber Roland, eine Hammerreise! Tolle ungewöhnliche Häfen mit unserem Lieblingsschiff, das hat was. Mal schauen was der Urlaubsplan 2022 ergibt Ganz liebe Grüße Claudia “ Wir würden uns tierisch freuen, ein weiteres Mal zusammen mit Euch und vielleicht auch Klaus @osna1 das Schwarze Meer zu erkunden. War doch zu schön im Herbst 2019 oder?

  • Zitat von osna1: „Aber viel wichtiger ist doch Eurer Vorprogramm, oder ?? LG Klaus “ Das ist ein Zwischenstopp in Osnabrück natürlich auch fest eingeplant

  • Liebe @Gitte Diesen Rollcall vermisse ich noch in der Liste. Herzlichen Dank vorab für s Einpflegen.

  • Zitat von palatina: „Schöne Jahreszeit, da ist bestimmt noch warm. Die Asara ist ein schönes Schiff. Habt ihr französischen Balkon? Gruß Christina “ Ja, Kabine mit französischem Balkon. Auch auf den anderen Touren. Nach unserer erfolgreichen Premiere im letzten Herbst mit der Adora ist der Verweigerungsknoten geplatzt und ehe wir gar nicht aufs Schiff kommen, jetzt eben "Fluss" intensiv, zumindest in 2021. Wobei Amera / Island - Spitzbergen - Norwegen im Juli 21 ist auch noch gebucht.

  • Nachdem unsere Winterreise mit der Amera nach Norwegen leider storniert wurde, haben wir mit Weitblick Herbst 2022 gebucht, dann aber gleich zwei Touren hintereinander, nämlich ART307 Bremerhaven - Genua und ART308 Genua - Schwarzes Meer - Venedig . Fast 6 Wochen am Stück unterwegs - endlich wieder Perspektiven. Und ohne Kabinenwechsel. Di 20.09.22 Bremerhaven / Deutschland 18:00 Mi 21.09.22 Auf See Do 22.09.22 Cherbourg / Frankreich 07:00 17:00 Fr 23.09.22 Auf See Sa 24.09.22 Vigo / Spanien 12:…

  • Aller guten Dinge / Buchungen sind drei Flusskreuzfahrten, zumindest im Jahr 2021. Hier kommt jetzt unsere Moselroute Mo 20.09.21Köln / Deutschland15:30 Mo 20.09.21Königswinter / Deutschland20:00 Di 21.09.21Königswinter / Deutschland04:00 Di 21.09.21Braubach / Deutschland 08:30 12:00 Di 21.09.21Loreley (Passage) / Deutschland Di 21.09.21Rüdesheim / Deutschland 18:00 Mi 22.09.21Rüdesheim / Deutschland05:00 Mi 22.09.21Fahrt auf dem Rhein / Deutschland Mi 22.09.21Koblenz / Deutschland 09:3013:00 Mi…

  • Ja, wir sind tatsächlich auf den Fluss gekommen und haben für 2021 gleich drei Buchungen laufen. Dies ist die Nummer zwei. Di 24.08.21Köln / Deutschland 15:30 Mi 25.08.21Nijmegen / Niederlande 02:00 12:00 Mi 25.08.21Fahrt im Rhein-Maas-Delta / Niederlande Mi 25.08.21Rotterdam / Niederlande 20:00 23:00 Do 26.08.21Willemstad / Niederlande Scheldefahrt Do 26.08.21Antwerpen / Belgien10:30 Fr 27.08.21Antwerpen / Belgien02:00 Fr 27.08.21Gent / Belgien11:00 Sa 28.08.21Gent / Belgien 04:00 Sa 28.08.21Mi…

  • Ist ja immer schön, zumindest eine Reisehoffnung zu haben und diese hier stammt aus einer Umbuchung einer stornierten Weihnachtsreise. Fr 23.04.21 Köln / BRD 15:30 Fr 23.04.21 Bonn / BRD Sa 24.04.21 Worms / BRD 14:30 15:00 Sa 24.04.21 Mannheim / BRD 17:00 19:00 So 25.04.21 Kehl (Straßburg) / BRD 10:30 19:00 Mo 26.04.21 Schleuse Iffezheim / BRD Mo 26.04.21 Mainz / BRD 9:00 12:00 Mo 26.04.21 Loreley (Passage) / BRD Mo 26.04.21 Koblenz / BRD 18:00 Di 27.04.21 Koblenz / BRD 02:00 Di 27.04.21 Köln / …

  • Zitat von Heidi: „Und: ich wollte mal wieder mit Phoenix fahren. Das hat mir 2014 ja so gut gefallen, die Kurzreise mit der Artania. Hoffen wir, dass 2022 alles wieder normal läuft. “ das kann ich voll verstehen liebe @Heidi. Wir sind inzwischen ja auch bei dieser Reederei hängengeblieben und haben sogar für 2021 schon fleißig gebucht. Hauptsache Hoffnung! Und wenn nicht, wird eben wieder umgebucht, auch da haben wir schon adäquaten Ersatz im Blickfeld.

  • Echt toll die Route liebe @Heidi und nicht nur die gleich zweimalige Passage des Nord Ostsee Kanals, sondern auch eher seltenere Häfen wie Mariehamn. Die Aland Inseln lagen 2019 auch bei unserer Ostseecruise auf der Route. Der Stopp war einfach nur schöööön.

  • Informationen zum Coronavirus

    uschisiggi - - BREAKING NEWS

    Beitrag

    Zitat von Max: „Ändert aber weiter nichts daran das sich TUI Cruises mit dem gleichen Lorbeeren schmückt wie MSC und sich einfach taub stellt und ihren Pflichten der umgehenden Erstattung NICHT nachkommen Und hier sind wir wieder bei unseriösen Verhalten. “ na ja, dann zählen aktuell nicht mehr allzu viel Unternehmen dazu. Wir haben unsere Anzahlungen von stornierten Phoenix Reisen innerhalb von nur 48 Stunden zurückerhalten. Bei Tui Cruises hat es gedauert, aber nach 6 Wochen hat es dann doch g…

  • Informationen zum Coronavirus

    uschisiggi - - BREAKING NEWS

    Beitrag

    Zitat von Max: „Zitat von osna1: „....aber die KF wurde ja schon geraume Zeit VOR dem Stop durch die Häfen angeboten! Dafür kann TUI IMHO nun wirklich nichts! “ Servus Klaus, da muss ich dir leider widersprechen. TUI Cruises hat bis zuletzt keinen Start- bzw. End Hafen und schon gar keine Inseln für die Strandtage bekannt gegeben. Es gab nur für die Karibik Vermutungen aber meines Wissens nie was definitives!! Somit war es eine Cruise "From nowhere to nowhere and back" Grundsätzlich habe ich Ver…

  • Ich hatte bei Phoenix vor ein paar Wochen sogar schriftlich nachgefragt explizit wegen Erneuerung dieser besagten Kabinen und die schriftliche Antwort erhalten, dass aus heutiger Sicht lediglich Schönheitsreparaturen geplant sind.

  • Zitat von osna1: „Dann hoffe ich jetzt mal, dass es im Sommer deutich besser läuft und ich mit der MS Amera nach Island, Spitzbergen und dem Nordkap komme “ wir doch auch lieber Klaus @osna1

  • Leider kam heute die Absage von Phoenix, war ja zu erwarten. Der Rollcall hat sich damit erledigt.

  • @Max Die anteiligen Flugkosten einer Reise sind nicht versteckt, man sieht sie allerdings nur im Katalog im Preisteil unter jeder einzelnen Reise. Also alles ganz transparent bei Phoenix.

  • Zitat von Machete: „Zitat von Max: „Servus zusammen, Zeit und das nötige Kleingeld müsste man haben aber die Reisen wären wirklich was feines “ Ich habe mir mal einige Teilabschnitte angesehen und finde, die Preise haben ganz schön angezogen. “ auch bei uns sind die "alten" Preise geblieben. Lediglich Geburtstagsrabatte etc. fehlen (noch?)

  • TUI Cruises informiert aktuell darüber, dass die Reisen der Mein Schiff Flotte nicht vom Lockdown betroffen sind., weil ein Aufenthalt an Bord nicht als Inlandstourismus gilt. Quelle TUI Cruises Mein Schiff

  • @osna1 Jetzt wird eure Reise wohl tatsächlich auf der hp von Arosa als sogenannte "blaue Panorama-Reise" auf dem Rhein und der Mosel angeboten. Das ist schon krass. Gibt es denn keine Möglichkeit, kostenfrei zu stornieren?

  • Lieber Klaus @osna1 Auch wenn es noch etwas hin ist, aber ich weiß von Dir, dass es immer nur wenige Singlekabinen zu bezahlbaren Konditionen gibt, da muss man wohl in der Tat frühzeitig zuschlagen. Viel Freude auf der Amera in Dezember, aber vorher hoffentlich auch noch gemeinsam im Juli auf unserer Spitzbergen Tour.

  • Kurzer Nachtrag: gestern Mittag storniert, am Abend die Bestätigung erhalten und ( unglaublich, aber wahr) heute Vormittag war bereits die komplette Anzahlung zurücküberwiesen. Danke Phoenix!

  • Zitat von Nane: „diese Reise hätten wir sofort gebucht, wenn sie in 2022 stattfinden würde. Aber, wer weiß . . . . “ Ich denke mal, es bleibt eine einmalige Chance, die wir aber unter Beobachtung behalten, denn eigentlich sind die Phoenix-Schiffe ja i.d.R. von Dezember bis in Ende April /Anfang Mai auf den Weltreisen unterwegs. Ich habe halt nur nicht gewagt schon jetzt zu buchen, da man die Corona-Entwicklung so gar nicht abschätzen kann. Und da gibt es ja auch immer noch meine hochbetagte Mutt…

  • Der angebotene Rabatt war uns persönlich nicht zu niedrig, dennoch konnten wir uns schlussendlich nicht zu einer Buchung zum jetzigen Zeitpunkt durchringen und haben deshalb zunächst die AMADEA -Kreuzfahrt storniert. Wir bleiben aber "am Ball" und werden dann ggfls. kurzfristig erst kurz vorher buchen. CORONA beeinträchtigt leider auch uns in der Entscheidungsfindung.

  • @Max ja, no risk no fun, das gefällt mir. Phoenix bietet uns 10 %Umbuchungsrabatt auf Seereisen in 2021 an und sogar nach Stornierung noch 5 % bei doch noch späterer Buchung einer Kreuzfahrt 2021, das finden wir fair.

  • @osna1 deine vorgeschlagene Folgeroute passt nicht in unseren Terminplan 2021 und erscheint uns aber auch zu wuselig. Abfahrt/Ankunft Hamburg, Geburtstag Roland, neue Phoenix Route mit vielen unbekannten Häfen (wir waren auch erst einmal in Norwegen in 2016) und die AUSSICHT auf schneebedeckte Berge, Gletscher, Fjorde und Nordlichter erscheinen uns schon verlockend, weniger natürlich Sturm und Regen.. @Lila und @Clipperfan danke für den Zuspruch und die Tipps. Noch wären ja viele Balkonkabinen m…

  • Phoenix will einen Teil der Zeit nutzen, um die Amadea auf die Werft zu schicken.

  • Ja Klaus. Unbefriedigende Auslastung und jetzt dann mehr Zeit für einen Werft Aufenthalt.

  • Unsere Amadea - Afrikakreuzfahrt wurde heute leider storniert. Und nun? Mir schwebt ja plötzlich was ganz anderes im Kopf herum, wenn auch zu Rolands und nicht zu meinem Ehrentag. Was haltet Ihr von der neu aufgelegten Winterreise der Amera? Mo 01.03.21 Hamburg / Deutschland Di 02.03.21Hamburg / Deutschland 07:00 Di 02.03.21Passage Nord-Ostsee-Kanal / Deutschland Mi 03.03.21Kopenhagen / Dänemark09:0018:00 Do 04.03.21Göteborg / Schweden08:0020:00 Fr 05.03.21Fahrt durch den Oslofjord / Norwegen Fr…

  • Jetzt haben wir auch schon die offizielle Absage bekommen! Der Rollcall hat sich also erledigt.

  • Wir sind ja mit der Adora vor zwei Wochen gerade in Rüdesheim gewesen, auch in der Drosselgasse. Dort war Tote Hose, wie man umgangssprachlich so sagt. Alle ausländischen, vor allem die asiatischen Touristen fehlen einfach. In den Restaurants gähnende Leere.

  • Das glaube ich nicht, denn es gibt ja bereits zumindest eine neue buchbare Route, die AMA 422 A.

  • Uih, wie bei uns vor zwei Wochen liebe Christina @palatina . Und die gesamte Crew war einfach unschlagbar top.... Wir haben durchgehend noch nie so hervorragend gegessen.

  • Wie ich heute entdecken musste, hat Phoenix unsere Reise, die ja Teil der großen Afrikaumrundung 2021 ist, auf rot gesetzt, und zwar auch alle anderen Teilstrecken. Gleichzeitig gibt es Ersatzreisen, noch nicht für den gesamten Zeitraum, aber z. B. schon für Dezember 2021 nämlich AMA 422A von Hamburg nach Nizza Ich bin gespannt, wann Phoenix uns informiert und welche Alternativen angeboten werden. Schade, es wäre ja meine besondere Geburtstagsreise geworden.

  • Es wird bestimmt toll @XENIA .

  • Bei der Anna Katharina steht: Weihnachtsmarkt an Bord Wir holen den Weihnachtsmarkt für Sie an Bord! Nicht alle Städte werden in diesem Jahr die Weihnachtsmärkte öffnen. Das heißt aber nicht, dass Sie auf Glühwein, gebrannte Mandeln und andere typische Leckereien verzichten müssen. An Bord Ihres Flusskreuzfahrtschiffes genießen Sie den diesjährigen Phoenix Weihnachtsmarkt ganz exklusiv. Freuen Sie sich auf adventliche Stimmung und Budenzauber mit einer liebevollen weihnachtlichen Dekoration, die…

  • Noch auf dem Rückweg von unserer ersten Flusskreuzfahrt mit der ADORA auf dem Rhein stand für uns fest, dass es weitere Flussfahrten für uns geben wird. Nicht statt Hochsee, aber zur Ergänzung und weil Hochsee 2020 coronabedingt für uns eher nicht mehr möglich sein wird (wir wollen zzt. nicht fliegen), hat sich doch schnell eine weitere Fahrt gefunden. Es geht an Bord der Anna Katharina von Phoenix ab Köln die Mosel aufwärts bis Trier und zurück. Hier unsere Route: So 06.12.20 Köln / Deutschland…

  • @Max ich sehe gerade, dass Flusskreuzfahrten eigentlich in eine eigene andere Rubrik gemusst hätten. Bitte daher verschieben. Vielen Dank.