Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-39 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Max: „Auch wenn schon seit gut einem Jahr zu Verkauf stehend, wurden jetzt zwei der Galapagos-Expeditionsschiffe verkauft!! “ Ja, und diesmal ist der Verkauf auch nicht Corona-bedingt Da die Behörden in Equador für die Galapagos Inseln nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern zulassen, hatten beide Cruiselines durch den Zugang neuer luxuriöser Schiffe ein zu großes Kontingent, dass sie nicht nutzen können. Es handelt sich um die bereits im Sommer 2019 gelieferte Celebrity Flora und die …

  • Zitat von ewg21: „Pacific Princess wurde von Sycamore Partners gekauft. Sie wird das 4. Schiff von Azamara. Info s.u., hoffe es klappt. Lg aus Ö view.email.azamaraclubcruises.…fd6130570185bdfa108f1988f “ Danke für den Hinweis. Werd's gleich in meine Datenbanken eintragen. So sind ja wieder 4 der ehemals 8 Schwesterschiffe unter einer Marke vereint. In den Jahren 1998 - 2001 als R One bis R Eight für Renaissance Cruises gebaut. R Three => Pacific Princess => Azamara ?? R Six => Blue Star => Blue…

  • und der Ausverkauf geht weiter. Princess Cruises hat die Pacific Princess an einen bisher ungenannten Käufer verkauft. Nachdem der Mutterkonzern Carnival Corp. ja bereits bekanntgegegeben hatte, sich nun von 19 anstatt 18 der zuletzt gemeldeten Schiffe trennen zu wollen, hat es nun die Pacific Princess erwischt. Sie wurde 1999 als R3 für Renaissance Cruises in Dienst gestellt worden. Nach der Star Princess und der Golden Princess, die ja konzernintern an P & O Cruises Australia abgegeben wurden…

  • Die Royal Caribbean Group verkauft die Kreuzfahrtmarke Azamara Cruises inclusive der 3 Schiffe AzamaraQuest, Azamara Journey und Azamara Pursuit. Meldung von heute lt. "Hansa Daily" u. Zeitschrift "anBord". Den ganzen Artikel von " anBord" siehe hier

  • Neue Corona Opfer- jetzt auch bei RCI

    lazyharry - - BREAKING NEWS

    Beitrag

    nun kommt wohl auch Royxal Caribbean nicht ungeschoren davon. In einem sehr persönlich gehaltenen emotionalen Beitrag hat der President and CEO von Royal Caribbean International den Abschied von Empress of the Seas und Majesty of the Seas angekündigt. Bleibt eigentlich nur noch die Frage: Findet sich in diesen schwierigen Zeiten für diese Schiffe ein Käufer, oder geht es doch auf die letzte Reise zum Verschrotten.

  • Zitat von Gitte: „@RuM Marija, möchte mal nachfragen wie der Status deiner Reise ist. “ @RuM Schließe mich der Frage an: abgesagt ? oder findet doch statt ? Könntest du bitte Auskunft geben damit ich weiß ob ich Routenkarte machen muß oder nicht!

  • Sybille @Sybille, eigene Erfahrungen kann ich leider nicht beisteuern, aber die Kabinen sind bei so einem kleinen Schiff naturgemäß auch nicht besonders groß. In diesem Fall zwischen 9 und 13 m². Schau mal hier, da sind sowohl die einzelnen Kabinentypen, als auch die Größe angegeben. Und auch die Bilder zeigen es eigentlich ganz gut.

  • Und sie ist wieder da

    lazyharry - - Der Rest der 7 Weltmeere

    Beitrag

    Die Quest, die für Adler-Schiffe in 2 Sommermonaten 17x 5 tägige Expeditionen ins Wattenmeer ab Hamburg gemacht hat, ist zurück auf dem deutschen Markt. Der Nordland Spezialist Arctic Tours/Kempten hat die Quest langfristig für den Winter gechartert und will damit Expeditionsreisen in die norwegischen Fjorde und die Inselwelt der Lofoten anbieten. Adler-Schiffe hat mit dem Einsatz der Quest zwar kaum Geld verdient, denn statt der möglichen 50 waren nur max. 30 Gäste an Bord, aber die Resonanz wa…

  • Chris, das wundert mich nicht. Die Carnival Fascination liegt schon seit einiger Zeit in Cadiz, und wird wohl zum Verschrotten vorbereitet. Es heißt, dass sie nach Aliaga/Türkei geht, sobald dort ein Slot frei wird (Ende 20/Anfang 21)

  • Hi Gitte, ist komisch, passiert bei mir auch (obwohl ich mehrere Blogs habe), liegt aber wohl am Link. Wenn du einen Post höher auf ihren Link zum Blog klickst und etwas nach unten scrollst, und da klickst funzt es, zumindet bei mir. Oder einfach hier der Link:

  • da kann ich mich der Meinung von Klaus nur anschließen. Die zeigen ja wenigstens eine Reaktion, die Ihnen so kurz nach dem Neustart sicher auch nicht leicht gefallen ist. und schon wieder Einnahme-Ausfälle bringt. Im Gegensatz zu anderen die so nach dem Motto "Friede, Freude, Eierkuchen" oder anders ausgedrückt: "Bei uns sind sie so sicher wie zu Hause" handeln, und so tun, als ginge sie das alles nichts an.

  • AIDA Cruises startet wieder von....

    lazyharry - - AIDA Cruises

    Beitrag

    Zitat von Machete: „Was soll Aida denn anderes sagen, als von einem Erfolg zu sprechen “ Hab ich ja auch mit keiner Silbe angezweifelt, oder? Aber es gibt eben immer 2 Seiten einer Medaille, und der Zeitungsartikel zeigt nur eine Seite davon. Betrachte es doch einfach nur als hilfreiche Ergänzung und Information für alle, die jetzt (trotz aller nach wie vor bestehenden Probleme) an solch einer Reise interessiert sind.

  • AIDA Cruises startet wieder von....

    lazyharry - - AIDA Cruises

    Beitrag

    Ja, aber ... auch wenn das Fazit seitens AIDA positiv ist, sieht man sich gezwungen, bereits nach einer Woche die Route für die AIDAblu zu ändern. Die Änderungen wurden mit dem RKI (Robert Koch Institut) abgestimmt, da viele italienische Regionen als Gebiete mit hohem Infektionsrisiko gelten. So ist z.B. La Spezia als Einstiegshafen weggefallen, Civitavecchia ist nun der einzige Einstiegshafen. Die geänderte lautet: Civitavecchia – Seetag – Palermo – Messina – Syrakus – Catania – Seetag – Civit…

  • nun, inzwischen ist die Iona ja auch an P&O (verspätet) übergeben worden. Es gibt hier ja schon eine Anzahl sehr schöner Videos dieses Schiffes. Hier ist nun noch ein offizielles Video der Meyer Werft, von Baubeginn bis Übergabe. youtu.be/rWquZh-mjhI

  • Swan Hellenic hat bei der Helsinki Shipyard Oy einen 3. Neubau in Auftrag gegeben. Dieser 3. Neubau soll etwas größer werden als die beiden vorherigen Expeditionsschiffe der Vega-Klasse, aber ebenso die polare PC-6 Eisklasse bekommen. Das Schiff soll 192 Gäste aufnehmen können und einen diesel-elektrischen Hybridantrieb erhalten. Die "MV Miverva" soll nun im November 2021 abgeliefert werden, das noch unbenannte Schwesterschiff im April 2022, und dieser 3. Neubau ebenfalls noch in 2022. Premium-…

  • nun hat auch AIDA so gehandelt wie schon TUI und hat auf der ersten KF nach der Corona-Unterbrechung einem Gast die Weiterfahrt mit der AIDAblu verweigert, der sich bei einem Landgang von der Gruppe entfernt hatte, Mein Votum zur von Max gestarteten Umfrage habe ich ja schon abgegeben, kann daher nur wiederholen. Unter diesen Umständen kommt für mich eine Hochsee-KF z. Zt. nicht in Frage.

  • Chris @ck2703, ... und hier ist sie auch schon. Deine Routenkarte für die KF mit der MS Alena. Bitte mal draufschauen, ob die Daten stimmen.

  • RollCall - MS Lady Diletta - 17.10.2020

    lazyharry - - RollCall

    Beitrag

    3559.png Pjotr, schön, daß du die richtige Routeninfo ergänzt hast. Damit konnte ich dann auch deine Routenkarte malen. p0111.gif . Wünsche dir weiterhin "Gute Fahrt".

  • RollCall - MS Lady Diletta - 17.10.2020

    lazyharry - - RollCall

    Beitrag

    Pjotr, da die Tour sehr kurzfristig kam, habe ich sie mir erst heute vorgenommen. Leider ist dir aber beim Einstellen wohl ein Fehler unterlaufen. Die Reihenfolge zwischen 20. u. 22.10 kann so aber nicht stimmen. Von Bernkastel nach Alken, dann wieder zurück nach Kues ??? Der fährt doch nicht erst von Bernkastel nach Alken (fast bis Koblenz), um dann umzudrehen und dann bis Bernkastel zurückzufahren und im Ortsteil Kues wieder anzulegen. Da ist dir sicher etwas durcheinander gepurzelt.

  • Manni, @Manfred du weißt ja, jeder der einen RollCall richtig einstellt, bekommt eine Routenkarte. Bei dir war es einfach zu kurzfristig, als dass ich noch hätte reagieren können, daher hast du Dir ja auch selber eine gemacht. Aber wie schon im ersten Satz gesagt, kommt nun hier nachträglich deine Routenkarte. Wie heißt es so schön: "Gut Ding braucht Weile" . Die Qual der Wahl hast du nun aber selber

  • Die Seaventure (ex Bremen-Hapag Lloyd), die ja von der Scylla Group/CH gekauft wurde, soll nun nach aktuellen Meldungen bereits im Mai mit Expeditionskreuzfahrten starten. Sie wird vom May bis Oktober für die Scylla Tochter Viva Cruises (Dssdf) fahren. Für die Wintersaison (Okt - Mai) ist sie dann an Polar Latitudes verchartert.

  • Chris @ck2703, puuuh, da habe ich ja noch mal Schwein gehabt, dass ich mit deinen Routenkarte noch nicht weiter bin. Hatte mir gestern gerade angesehen, welche Orte ihr anfahrt, und schon mal eine geeignete Karte aus dem Bestand rausgesucht. Gut das ich noch nicht weiter gemacht habe. In Corona Zeiten ist es besser, nicht zu früh mit dem Zeichnen anzufangen. Aber auch für die neue Route gibt es natürlich wieder eine Karte.

  • zusammen, schade um das schöne Schiff im klassischen Stil, aber irgendwie ist es auch witzig, daß nun alle 3 Schiffe der Royal Viking Star Klasse zu Hotelschiffen werden. - Black Watch, ex Royal Viking Star, Westward, Star Odyssey - Indienststellung: 1972 -> Hotelschiff in der Türkei - Boudicca, ex Royal Viking Sky, Sunward, Birka Queen, Sunward, Golden Princess, SuperStar Capricorn, Hyundai Kumgang, Grand Latino - Indienststellung: 1973 -> Hotelschiff in der Türkei - Albatros, ex Royal Viking …

  • Monika @Monicami, Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger ! In diesem Sinne, deine Routenkarte ist - trotz des späten Einstellen - noch vor der Abfahrt fertig. Eine Bitte: Wenn du einen Rollcall einstellst, und den Routenverlauf/Tage/Uhrzeiten etc. noch nicht parat hast, so kannst du deinen eigenen RollCall (Startbeitrag) später jederzeit ändern, und die Daten noch nachtragen. Hätte ich nicht weiter durch die Antworten nach unten gescrollt, hätte ich mir gedacht: "RollCall-…

  • Christina @palatina, deine Routenkarte für die Fluß-KF mit der Thomas Hardy ist fertig

  • Wow, wieder ein tolles Video, und dann noch 2 Schiffe der selben Reederei mit demselben Namen (na ja, einer eben mit Namenzusatz).

  • zusammen, so verwunderlich ist das gar nicht. Wenn man mal in die Routenbeschreibung bei Phoenix reinschaut, sieht man, dass Worms eigentlich gar nicht das Ziel ist, sondern nur gehalten wird für die Gäste, die den Ausflug nach Heidelberg machen, und dann in Mannheim wieder zusteigen. So ähnlich wie es häufig in Norwegen bei Hellesylt (aus- oder einsteigen) und Geiranger gehandhabt wird. Eigentlich schade, denn allein schon der geschichtsträchtige Dom wäre einen längeren Halt wert.

  • @Murmeltier, und schon ist auch deine Routenkarte fertig.

  • Christina @palatina, die Routenkarte für deine Rhein-Mosel-KF mit der Adora ist fertig.

  • , nun kehrt nicht nur die Reederei Swan Hellenic zurück ins Kreuzfahrtgeschäft, auch ein mit ihr verbundener Schiffsname lebt wieder auf. Der erste Neubau wird SH Minerva heißen. Die ersten in Klaipeda/Litauen gebauten Schiffsblöcke sind in Helsinki eingetroffen, und letzte Woche fand die Kiellegung statt. Die frühere, für Swan Hellenic fahrende Minerva ( IMO: 9144196) ist allerdings noch nicht verschrottet, sondern liegt im Hafen von ElefsisGriechenland

  • , nun ist auch das (vorläufige) Schicksal der Black Watch und der Boudicca klar. Beide Schiffe wurden verkauft, und sollen als Hotelschiffe in der Türkei eingesetzt werden. Das Fred Olsen Logo am Schornstein wurde einheitlich grau übermalt. Während die Black Watch noch in Rosyth liegt, hat die Boudicca ihren Liegeplatz schon verlassen und befindet sich auf dem Weg nach Tuzla/Türkei. Ich will ja nicht unken, aber wenn der Einsatz als Hotelschiff nicht so läuft wie geplant, oder aus anderen Gründ…

  • , mal sehen was daraus wird. Totgesagte leben bekanntlich länger. Und wenn es nicht die Horizon ist, mit der man startet, dann wären da ja noch die Zenith, die bei Peaceboat frei wird (und man hatte sie ja schon mal), oder noch besser die Grandeur of the Seas. Die sollte ja ursprünglich sowieso in 2021 zu Pullmantur Cruises wechseln. Mal sehen, ob der Plan umgesetzt werden kann.

  • Rainer @RainerB, keine Ursache. Hatte dir auch schon für die KF mit der Tiara eine gemacht. War aber sehr kurzfristig vor deiner Reise. Ist daher vielleicht untergegangen.

  • Rainer @RainerB, die Karte für deine Flußkreuzfahrt mit der MS Inspire ist fertig.

  • Hi Klaus, also erst mal zu deiner 2. Frage. Das Warndreieck soll warnen in der Spielbank Baden Baden nicht zu viel Geld zu verlieren ! Nein, Spaß beiseite. Im Programm steht: anlegen in Gambsheim, Besuch von Baden Baden. Es ist einfach nur eine andere Markierung eines Zieles, das nicht direkt mit dem Schiff angefahren wird (oder werden kann), aber das eigentliches Tages-Ziel ist. Ich hätte genausogut einen andersfarbigen Kreis oder eine Raute, oder Stern nehmen können, was das Programm eben so a…

  • @XENIA, ich weiß ja nicht, ob ihr schon untwegs seid, oder aber noch aufgepackten Koffern sitzt (und sicher anderes im Kopf habt als ins Forum zu schauen), aber trotzdem! Hier ist nun, gerade noch rechtzeitig vor der KF eure Routenkarte. Und hier hat es sich mal wieder gezeigt, wie wichtig es ist (wenn ihr denn eine Karte möchtet), die notwendigen Daten in euren Rollcall zu schreiben. Tatsächlig war es mir erst mit dem angehängten Zeitungsausschitt (nicht mal mit dem Link auf die Veranstalterse…

  • Xenia, wollte dir noch schnell eine Routenkarte machen (kann auf Vorlage zurückgreifen), aber ich bin etwas verwirrt. Ist dir da etwas beim Ablauf durcheinandergeraten ? 2 Gambsheim 08:00 bis 13:00 Stadtführung Baden-Baden 3 Rüdesheim Köln 01:00 bis 21:00 13:00 Stadtrundgang Rüdesheim mit Ausflug zum Niederwald Denkmal 4 Köln Stadtführung Köln Ausflug Brühler Schlösser Ist dir da Köln und Rüdesheim durcheinandergeraten ? Und dann: Boppard 16:45 bis 22:00 Oberwesel 23:59 Junge Philharmonie Köln …

  • das war ja abzusehen, dass diese 5, z.T. sehr alten Schiffe wohl über die Klinge springen. Aber da wäre ja noch die Pacific Aria (ex Ryndam, IMO:8919269), deren Wechsel zu CMV ja vor Corona geplant war, und die als Ida Pfeiffer in Fahrt kommen sollte, und die Pacific Dawn.(ex Regal Princess, IMO: 8521232), die als Amy Johnson fahren sollte. Letztere liegt immer noch vor Limassol, wohingegen die Pacific Aria ihren Liegeplatz vor Limassol mit dem Ziel Marin/Pontevedra (Spanien) verlassen hat. Vie…

  • Mario @mario96, nuin dauert es ja auch nicht mehr lange bis du deine Fluß KF durch die deutschen Gefilde antrittst. Da dürfte doch eigentlich nichts schiefgehen. Und rechtzeitig habe ich dafür auch noch deine Routenkarte fertiggepinselt.