Beiträge von Petuwe

    Guten Morgen von der Stella,

    Wir haben zwar noch keine Vergleiche mit anderen Flusskreuzfahrtschiffen aber ich kann mir nicht vorstellen, dass andere Schiffe inkl.Service (viel ) besser sind. Das Schiff ist wirklich top und wir haben hier einen wirklich tollen Service. Alle Mitarbeiter sind super nett und das Schiff ist top gepflegt. Wir hatten zum Beispiel ein kleines Problem im Bad. Innerhalb von 10Min. war ein Techniker in der Kabine und hat das Problem behoben. Das auf einem Flusskreuzfahrtschiff abends keine Disco, Theater oder Shows sind ist bekannt. Auch das Essen ist, so finden wir, echt lecker. Fazit für uns: wir sind wieder sehr zufrieden 👏🙋‍♂️

    :ahoi: nun seid ihr als nächstes an der Reihe. Ich wünsche euch viel Spaß und gute Erholung auf dieser Reise. Hoffentlich geht alles glatt bei der Anreise sowie auch während der Kreuzfahrt.

    Meldet euch doch mal von unterwegs. =000winken000=

    Hallo Gitte,


    vielen Dank für Deine lieben Wünsche. In der Tat geht es morgen schon los und wir sind schon total auf die Donau Cruise gespannt. Das Schiffchen kennen wir ja schon, sodass diese Spannung fehlt. Aber egal, es wird auf jeden Fall schön.


    LG


    Uwe

    Hi Mario,


    auch wir fahren schon einen Tag früher Richtung Süden. Wir fahren erst bis Landshut und übernachten dort. Am Sonntag fahren wir dann mit der DB von Landshut nach Passau.

    Ich denke und hoffe, dass es keine Streiks gibt.

    Ansonsten sieht es doch alles gut aus. Das Wetter soll richtig gut werden, also was wollen wir mehr. Es wird bestimmt eine sehr schöne Kreuzfahrt. Wir freuen uns auf jeden Fall schon sehr auf dieses Reise.


    Zum Thema Anleger in Köln: Ich verstehe es so, dass wir am Anleger HGK Nr. 5 ( weiß ) anlegen. Für uns der perfekte Anleger. Es ist nur ein kurzer Weg zum Bahnhof.


    VG aus HH


    Uwe

    Moin Mario,


    da hast Du recht. Es gab keine Info von Ehoi. Ich habe es nur in meinem Ehoi Konto gesehen. Der Wechsel von Miltenberg zu Wertheim war wohl für Ehoi nicht so wichtig.


    Schade, wir haben uns wirklich auf Miltenberg gefreut.


    Habt Ihr schon alles durchgeplant? Bei uns sieht es gut aus. Wir sind mit den Planungen durch. Echt gut, dass das Schiff fast immer zentral in den Städten anlegt.


    VG


    Uwe

    :ahoi: Mario, mario96 u. eventuell Mitreisende


    auch deine Routenkarte habe ich jetzt fertig. So langsam arbeite ich mich wieder ein, und hole die verloren gegangenen Karten wieder auf. Schau mal kritisch drauf. Bei Fehlern kurze Notiz =000kuenstler000=

    Moin lazyharry,


    eine sehr sehr schöne Karte. Vielen Dank für Deine Mühe.


    Leider hat sich die Route etwas geändert. Am 24.09.21 wird nicht mehr Miltenberg angelaufen sondern Wertheim. Dort liegen wir von 7.30-11.30Uhr.

    Schade, denn Miltenberg ist sehr schön.

    Vielleicht kannst Du die Routenänderung noch aktualisieren.

    Danke schon einmal im Vorwege


    VG Uwe

    :ahoi: Rainer RainerB,


    so, nun ist auch deine Routenkarte für diese schöne Donautour fertig. Falls ich Fehler eingebaut haben sollte, bitte kurze Info und ich korrigiere. =000kuenstler000=


    .. und noch zur Info: die Anleger 1-4 liegen flußaufwärts der Reichsbrücke, die Anleger 5 - 11 flußabwärts. Für AmaWaterways ist üblicherweise Anleger 3 vorgesehen, also nahe der Reichsbrücke

    Moin lazyharry,


    sieht toll aus die Routenkarte!!!!!!!!!!!!!!!


    VG


    Uwe

    Auch wir haben heute die Mitteilung bekommen, dass die AmaStella für die Lucia die Fahrten übernimmt. Dazu passt, dass heute das Geld abgebucht wurde.


    Letztes Jahr war es genauso. Gebucht haben wir eine Reise auf der AmaKristina. Umgebucht wurden wir auf die Stella.


    Es war aber trotzdem eine sehr schöne Reise, mit einem schönen Schiff und tollen Personal.

    :ahoi:


    Also der Winterhafen Racklau ist besser als der Starthafen in der Lindau. Ihr fahrt von da aus an der ganzen schönen Passauer Altstadt vorbei. Der Weg zum Bahnhof ist auch nicht so weit, das Taxi kann man sich leisten.

    LG Gudrun

    Hallo Gudrun,


    danke für die Info. An der Altstadt vorbeifahren ist natürlich auch schön. Wir können es sowieso nicht ändern und werden es so nehmen und genießen wie es kommt.


    LG Uwe

    Moin Rainer,


    ich habe letzte Woche beim Reisebüro angerufen und nachgefragt, ob die Lucia überhaupt die Donautour fährt und wo sie anlegt.

    Sie ist also weiterhin für die Donau eingeplant. Leider ist die Anlegestelle für Passau etwas außerhalb. Anlegen soll die AmaLucia im Winterhafen Racklau. Die Hafenbehörde habe ich auch schon angeschrieben, aber ich habe leider noch keine Antwort. Ich denke, die haben zurzeit andere Sorgen, als meine Mail zu beantworten

    In Wien soll das Schiff in Wien am Handelskai anlegen. Wäre ja ein guter Anlegeplatz für uns.

    Aber es kann sich ja noch sehr viel ändern. Warten wir es ab und hoffen, dass wir fahren können.


    VG

    Hallo Rainer,


    für Passau ist die Liegeplatzzuteilung bis Ende August sichtbar. Vielleicht ändert dies sich ja morgen. Auf jeden Fall ist für Passau auch nur bis jetzt die Stella angegeben und nicht die Lucia.


    Wir würden natürlich auch lieber mit der Lucia fahren aber wenn es die Stella wird ist es auch nicht so schlimm. Wir waren letztes Jahr für 2 Wochen auf dem Schiff und es hat uns sehr gut gefallen.


    Warten wir es ab. Hauptsache Ihr, wir und auch alle anderen Mitfahrer können die Cruise genießen.


    VG aus HH

    AMASTELLA anstatt AMALUCIA - gemäß Hafenliste Wien
    Ich habe mir diese Liste einmal angeschaut und festgestellt, dass die AmaLucia weder für den 23.08. noch für den 12.09. auf dieser Liste steht.
    Die AMAStella gehört ebenfalls zur Concerto Baureihe ist aber mit Baujahr 2016 schon etwas gebraucht. Zur Zeit liegt die AMALucia im Hafenbereich von Duisburg, wo auch einige andere Schiffe auf ihren Einsatz warten. Weiß jemand ob die "Lucia" überhaupt schon mit dem Innenausbau fertig gestellt ist?

    Moin Rainer,


    hast Du mal beim Veranstalter nachgefragt?


    VG

    Moin Rainer,


    ich denke schon, dass wir bis September alle geimpft sind und das so die Fahrt stattfinden wird. HOFENTLICH!!!!!!!!!!!!!!!!


    Wir werden mit der Bahn nach Passau fahren. Geht ja auch für uns nicht anders. Wir fahren in Passau los und kommen in Köln an. Für Euch sieht es natürlich anders aus . Es ist doch schon eine lange Strecke von HH nach Passau. Und wenn Ihr diese lange Strecke durch Hotelübernachtungen teilt, ist es doch in Ordnung.
    Die Vor- und Nachübernachtungen sind ja auch Urlaub.
    Gerne werde ich Dir eine PN schreiben. Habe es zwar noch nicht gemacht aber ich werde es versuchen. Also bis bald


    VG


    Uwe

    Da meine Mutter schon 72 Jahre alt und nicht mehr so gut zu Fuss ist, werden wir viele Stadtrundfahrten unternehmen, z.B auch Hopp on Hopp off. In Frankfurt waren wir letztes Jahr schon und da werde ich Freunde besuchen. Ja in Frankfurt kann man zu Fuß in ca. 15 Minuten in der Innenstadt sein, je nachdem welchen Anleger man hat unser war etwas weiter weg. Nürnberg und Bamberg kenne ich schon. Wien kenne ich auch. Ebenso wie Würzburg, hier wird gerne ein Ausflug nach Rotenburg ob der Tauber angeboten, den würden wir dann wohl vom Schiff buchen. Und in Bratislava und Budapest liegt man wohl sehr citynah, daher wie schon erwähnt Stadtrundfahrt. Wir werden vermutlich keine Vorübernachtung buchen. Unser ZUg kommt lait Plan 14:25 Uhr in Passau an.Da sind sogar 2,5 Stunden Verspätung möglich =182=


    Gruß
    Mario

    Hallo :moin1: Mario,


    stationiert sind wir in Hamburg. Somit fahren wir noch ein bisschen länger Richtung Passau als Ihr. Ist aber kein Problem. Wir sehen den Anreisetag schon als Urlaubsvorfreudetag an. Ein Hotelzimmer haben wir auch schon gebucht, somit können wir uns noch etwas Passau anschauen. Von den Städten kennen wir Frankfurt und Miltenberg am besten. Dort sind und waren wir öfters. Wobei wir auch schon in Budapest, Bratislava und Wien waren.
    Ich glaube, dass das Schiff fast überall citynah anlegt, bis auf Nürnberg und Bamberg. Schau'n wir mal


    Gruß


    Uwe

    na das ist ja schön, dass noch Jemand aus dem Forum dabei ist. Dann sollten wir uns auf dem Schiff auch mal treffen. Plant ihr was an Ausflügen?


    Gruß Mario

    Hallo Mario,


    auch ich finde es schön, dass schon jemand so frühzeitig im Forum ist und einen Thread eröffnet hat. Steigert doch gleich die Vorfreude auf die Fahrt.


    Ein kleines Foritreffen können wir gerne machen.


    Die genaue Planung steht bei uns noch nicht fest. Ist ja noch etwas Zeit bis zur Abfahrt. Aber wir werden alles in Eigenregie unternehmen. 2-3 x werden wir uns Räder leihen und etwas radeln. In Nürnberg und in Wien werden wir die U-Bahn nehmen, um in die Altstadt, zur Burg usw. zu kommen. In Bratislava, Budapest, Miltenberg, Frankfurt, Würzburg legen wir wohl sehr stadtnah an. Also alles sehr einfach, so wie es aussieht.


    Und wie schaut`s bei Euch aus? Steht bei Euch schon die Planung? Macht Ihr eine Vorübernachtung in Passau?


    VG in den Norden Deutschlands sendet Dir ein Norddeutscher


    Uwe

    Aloa, :ahoi:
    wir haben es gewagt eine Flusskreuzfahrt zu buchen.

    :moin1: Mario,
    und ich glaube, Ihr werdet es nicht bereuen eine Kreuzfahrt mit AmaWaters gebucht zu haben. Wir haben letztes Jahr unsere erste Flusskreuzfahrt unternommen und zwar mit der AmaStella.


    Uns hat es sehr gut gefallen und so haben wir die nächste Fahrt mit Amawaters gebucht. Auch wir sind bei der Donau-Main-Rhein Tour mit an Bord und freuen uns schon sehr auf die Reise und den tollen Service auf dem Schiff.


    Gruß
    Uwe

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!