Beiträge von osna1

    :moin1: Chris


    so, ich habe es auch endlich mal wieder geschafft, Dein Video anzuschauen!

    Ist wieder super geworden und liefert einen schönen Eindruck von Genua, das ich noch nicht kenne =27=


    Bin gespannt auf die nächste Folge mit den Cinque Terre, die ich vor 4 Jahren besucht habe !


    LG KLaus

    :moin1: Siegrid

    Der Zug startet am 27.12.22 um 8h in Hamburg Hauptbahnhof und soll planmäßig um 14.25h in Passau eintreffen.

    =00wow00= Das ist aber wirklich TOP !!!


    Habe nur mal aus Spaß geschaut, wie das von Osnabrück aus aussieht!

    Im Grunde gleich, nur dass ich halt nach Hannover fahren würde und dann dort in den gleichen ICE 91 steigen würde!

    Da hätte ich jetzt mit deutlich längerer Fahrtzeit gerechnet!! Muss ich mir mal merken; dann kommt vielleicht irgendwann doch die Donau in Frage =188=


    Übrigens schreiben die auf der Webseite "Hohe Auslastung erwartet"! Hoffentlich habt ihr nicht zuviel Streß mit Gepäck etc.!


    LG Klaus

    :moin1: Siegrid

    Jetzt muss ich erst einmal Geburtstag mit der Familie feiern, zwei Weihnachtsfeiern besuchen, die Weihnachtsfesttagsbesuche planen und vorher schon wieder Koffer packen. Gleich nach den Festtagen geht es - erstmals mit der DB - nach Passau zur Donaukreuzfahrt

    ui, ein Abenteuer jagt das Nächste!

    Bin auf Eure Erfahrungen mit der DB sehr gespannt!

    Welche Route fahrt ihr und wie lange seit ihr unterwegs?


    LG Klaus

    wenn ich nicht ganz falsch liege, müssten das "California Cabernets" also Rotweine, sein =17=

    Danke Max =26=

    Wieder was dazu gelernt =188=


    Wenn Du in das Blatt hineinzoomst, auf dem die Gläser stehen, kannst Du vielleicht ein paar Infos rauslesen, die sind aber für mich hoffnungslos (Nummer 1 bis 5 preislich aufsteigend und gepaart mit den Leckerlies). Tatsächlich haben da drei Gäste bei der Präsentation gut mitreden können (sag ich Mal so als Unwissender).

    Ich bin tendentiell eher Weißwein-Trinker - und wenn Rot, dann tunlichst junge spanische Weine, weil ich die auch leicht gekühlt trinken kann =188=

    Von daher sagen mir die Weine auch nicht viel!


    Aber Wein ist wie alles andere, entweder es schmeckt oder es schmeckt nicht, da kann der noch so teuer oder bekannt sein, wenn er nicht schmeckt, dann schmeckt er nicht!!

    Genau meine Meinung - auch in Bezug auf den leicht gekühlten Spaniern! Richtige Weinkenner bekommen da wahrscheinlich Magendurchbrüche, wenn sie das lesen!


    Früchte oder Aromen rausschmecken ist auch so eine Sache, wir diskutieren öfters darüber was drinnen ist und meist liegen wir alle falsch

    Dazu eine Begebenheit von dem Weintasting, dass ich jetzt im September mit Siegrid ( uschisiggi ) auf der Artania erlebt habe.

    Es war eine Blindverkostung von drei weißen und roten Weinen, über die wir zunächst gar nichts wußten.

    Nach kurzen Probieren und einer ersten Einschätzung "schmeckt" oder "schmeckt nicht" sollten wir sagen, aus welchem Land die Weine kämen.

    Lustigerweise hatte ein Mann 5 von 6 richtig, der sich aber als überzeugter Biertrinker zu erkennen gab und nur seiner Frau zurliebe da saß. Seine Begründungen waren erstaunlich, auch was er aus den ein oder zwei Sätzen der Sommelière geschlossen hatte!

    Ich lag da auch überwiegend falsch (bei der Herkunft sowie - 1 von 6 - aber teilweise auch bei den Aromen)

    War aber ein sehr unterhaltsamer Abend =27=


    LG Klaus

    :moin1: Ingrid

    Für uns war die Route ausschlaggebend - und daher MSC und wir haben es nicht bereut.

    das ist natürlich erin gutes Argument, dem ich mich ggf. auch nicht verschließen könnte =188=

    Ich glaube, das MSC so ziemlich die einizigen sind, die Saudi Arabien anfahren, oder?

    Hatte vor einiger Zeit mal den Bericht von Manfred Manfred zu einer reinen Saudi Arabien Reise mit denen gelesen und da hat es mich auch schon in den Fingern gejuckt!


    LG Klaus

    Moin Rudi,

    Sag Mal lieber Klaus osna1 , was hat Dir das Spital nach der OP verpaßt? Aber wenn es zu gruselig wird, halte ich mir beim Lesen die Ohren zu!

    nein, so gruselig ist es nicht!


    Die Sehne, die zu 70% durch war, ist sauber vernäht worden. Ist ein ca. 20 cm langer Schnitt beginnend kurz oberhalb der Ferse.

    Verpaßt haben sie mir zudem eine entsprechende Orthese, die noch bis ca. Weihnachten tragen muss!

    Leider hat sich die Wunde jetzt ein wenig entzündend, wie mir der Chirurg vorhin bestätigte. Also ist die Physio erst mal wieder gestoppt, zudem gibt es leckeres Antibiotikum =182=


    LG Klaus

    Ja, die auf Deck 4 und 5 sind bereits renoviert.

    Richtig, aber Deck 2 ist diesmal auch dran!


    Nach den Bildern nach (im Link von Max oben) zu urteilen, sieht das Interior die Kabinen dem der Amera sehr ähnlich!

    Wirkt nMn sehr frisch und ist auch von der Aufteilung her deutlich optimiert worden!


    LG Klaus

    Moin Rudi,

    Dieses vermeintliche Alleinstellungsmerkmal (überschaubare gemütliche Schiffe mit freundlicher und hilfsbereiter Crew bei ausgefallen Routen jenseits des Mainstreams) trifft aber noch besser zu bei Viking, Silversea, Azamara, (Crystal), Oceania, Ponant, HAPAG und sicherlich auch einige Reedereien, mit denen wir noch nicht gereist sind, wie z.B. Regent, Windstar, Seabourn.

    Mag sein, kenne dort die Preise nicht bzw. befürchte, dass sie mein Budget erheblich überschreiten!

    Da ich ja nun plane am 1. April in den Ruhestand zu treten (dies leider mit vollen Abzügen) muss ich mich zukünftig, d. h. nach Grönland, ohnehin urlaubstechnisch etwas zusammenreißen!


    Dennoch glaube ich, dass so manche Phoenixianer als Wiederholer weder Freigetränke noch Freifahrten ablehnen würden

    Das sehe ich auch so, allerdings hat Phoenix auch so ein treues Stammpublikum. Dies ist sicherlich zum einen "Verrückt nach Meer" geschuldet, liegt aber IMHO auch am eher hohen Durchschnittsalter der Gäste, die lieber ein deutschsprachiges Schiff haben, weil dies für sie bequemer ist!


    Ich hatte mir für die Karibik auch schon mal die eine oder andere Reederei, da ab Miami fliegt, angeschaut. Allerdings haben mir die Routen durch die Bank nicht gefallen und bin dann beide Male bei AIDA gelandet!


    Zu MSC kann ich nicht mal mehr viel sagen. Ist schon einige Jahre her und die Reederei eigentlich bei mir gestrichen (es sei denn, es käme ein wirklich sensationelles Angebot)!


    LG Klaus

    Vielleicht gibt es da auch nach 100 Kreuzfahrten gar keine Bonitäten.

    genau!! Phoenizianer kommen einfach gerne wieder, weil Ihnen die Schiffe und die Atmosphäre dort so gut gefallen (Stichwort: klassische Kreuzfahrt).


    Ich mag auch keine Payback-Karten o.ä., die mich immer immer nur in bestimmte Läden locken, wo dann aufgrund der gewährten Rabnatte oftmals aber höhere Preise habe ...


    LG Klaus


    BTW: tolles Wetter hattet ihr ja in Barcelona. Und Deine Videos sind auch klasse!

    Mystic Cruiser


    :moin1: Rudi


    Leider hat er keinen Link zu Phoenix angegeben und mit deren Homepage komme ich bei diesem Thema auch nicht weiter.

    das liegt ganz einfach daran, dass Phoenix so etwas nicht hat !! :vain:


    Es gibt für die höherpreisigen Kabinen einen Gold- und Silberservice, aber unabhängig davon, wie oft man an Bord war





    Dann gibt es bei manchen Reisen Optionen wie "Singles sparen" oder Geburtstagsrabatte von 500 bis 1000 €, wenn auf der Reise Geburtstag oder in dem Kalenderjahr einen runden Geburstag hat!

    Inwieweit jetzt bei bspw. 50 oder 100 Reisen ein kleiner Empfang durch den Kapitän, KD oder so drin ist weiß ich nicht. Da müsste eventuell Gerd mehr zu sagen können!

    Ich weiß von Siegrid uschisiggi , dass denen im letzten Jahr und auch jetzt vor ein paar Tagen jeweils der neue Adventskalender und der Jahreskalender 2023 (A2) als Geschenk zugesendet wurden. Laut Shop ein wert von 60 € !!


    Ich lege auf diese Stammkundenprogramme eigentlich auch keinen Wert, da ich nach anderen Kriterien buche. Dies ist in erster Linie die Route, aber auch der Preis (geht bei Einzelkabinen nicht anders)! Und obwohl ich jetzt im Feb. auf meine zwölfte AIDA-Fahrt (in gut 10 Jahren) gehe, bin ich über die Clubstufe BLAU nie hinaus gekommen ...


    LG Klaus

    tanja73


    :moin1: Tanja

    Ich war froh zu lesen, dass ihr der drohenden Unterhopfung immer gut aus dem Weg gegangen seid - das kann ganz schnell ganz fürchterlich werden =182=

    ja, das kannst Du laut sagen :vain: :vain: =55bier55=


    ich hoffe sehr, deine blöde Sehne beruhigt sich wieder, sonst drohst ihr halt mit Streik

    na, im Moment ist sie es, die gerade streikt, nachdem sie vor knapp vier Wochen angerissen ist! Immerhin zu 70%!

    Die OP ist heute drei Wochen her und so allmählich geht es wieder. Ich muss noch weitere drei Wochen die Orthese tragen und hoffe, sie dann zu Weihnachten wieder loszuwerden!

    Mal schauen, wie das wird. Die Absage meiner AIDA-Tour zu Weihnachten/Silvester (meine alljährliche "Weihnachtsflucht") habe ich jetzt gedanklich auch abgehakt, nicht zuletzt, weil ich ja Mitte Februar nochmal auf die AIDAblu gehen will. Bis dahin soll ich dann ja wohl wieder weitgehend fit sein =188=


    LG Klaus

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!