Beiträge von osna1

    Moin zusammen,


    habe leider gerade den Thread mit den TV-Tipps nicht wieder gefunden, des wegen poste ich es mal hier ( Max : bitte ggf. verschieben - danke!)


    Am Dienstag, dem 3. August 2021 kommt im ZDF und 20:15 h die Sendung "ZDFzeit: Endlich wieder Kreuzfahrt - Mit Volldampf aus der Krise?"

    Es wird eine der ersten Kreuzfahrten im Mittelmeer begleitet, um zu schauen, ob Corona zu einem Umdenken geführt hat.


    LG Klaus

    Sorry, aber ob ich eine Versicherung abschließe oder nicht, und wenn ja, was für eine, das soll doch bitte meine Entscheidung bleiben.

    nicht dass ich jetzt MSC fahren möchte, ich habe meine bestehende RRV-Jahresversicherung beim ADAC gegen finanzielle Folgen von Corona auf Reisen erweitert und sie kostet jetzt statt 122,19 € nun 136,44 €!

    Ist das ein Grund sich hier aufzuregen ??? =00bubschaut00=

    Hallo Silma,

    Ich bin schon um 15 Uhr mit dem Einschiffen dran. Kann man eigentlich auch erst dann mit den Koffern zum Terminal? Vermutlich werde ich dann die Koffer im Hotel lassen oder wie macht Ihr das?

    ein klares: kommt drauf an =188=

    Also in Bremerhaven wirst Du die Koffer auch schoin deutlich früher los! keine Ahnung, ob das in Kiel auch geht!

    Allerdings habe ich auch noch nie eine Vorübernachtung gehabt, so bin immer am Abreisetag angereist!


    Dann wünsche ich dir/euch einen tollen Urlaub und gute Erholung 00rk00

    LG Klaus

    Gut so. Weg vom immer länger, breiter und höher. Zurück zur vernünftigen Personenanzahl und weg vom billig.

    Wäre sicher schön! Nur werden vermutlich die Schiffe nicht kleiner, nur weil sie nicht mehr nach Venedig dürfen!

    Ich habe für mich inzwischen eh' beschlossen, nicht mehr auf die Riesenschiffe wie AIDAperla etc. zu gehen - alleine schon weil dannmeist die routen auch keinen Spaß mehr machen! Kleine Schiffe haben da mMn enorme Vorteile!!


    Und wenn ich als Stadt schon einen großen CruiseHafen hinter die Stadt baue, sollte ich mich nicht wundern, wenn dann auch Schiffe dort hinfahren ....

    Und um nach Maghera zu kommen, müssen die Schiffe ja auch in die Lagune einfahren. Es gab vor einigen Jahren schon mal die Lösung, dass die Kreuzfahrtschiffe nicht direkt vor dem Markusplatz herfahren dürften, sondern unterhalb der Insel Giudecca. Dies wurde dann aber nach relativ kurzer Zeit von den Gerichten wieder einkassiert!


    Die mMn einzig sinnvolle Lösung wäre es, die Schiffe komplett aus der Lagune (also auch Maghera) rauszuhalten und anderswo einen neuen Kreuzfahrthafen zu bauen - bspw. in Chioggia. Aber dann hätte man Verhältnisse wie in Chivitaveccia und Anfahrtswege von 60 oder 70 km, wobei die Busse dann noch allesamt über die Brücke zum Festland müssten ....


    Ich bin gespannt wie das wirklich wird. Irgendwie kommt diese Thema ja jedes Jahr wieder pünktlich wie der erste Neuschnee!

    Und wenn dann die Schiffe wirklich wegbleiben und die Touristenzahlen zum Teil zurückgehen, ist vermutllich das Geschrei auch groß !!


    LG Klaus

    Die Ersten Länder lassen nur noch geimpfte (Siehe Malta) einreisen

    ich las vor ein paar Minuten auf dem Smartphone, dass Malta angeblich wieder zurückrudert!!


    Und das Problem betrifft ja nicht nur Menschen, die geimpft werden dürfen, sondern auch Familien mit Kindern, für die es ja teilweise nicht einmal Impfstoffe gibt!

    Das wird wohl noch einiges auf uns zu kommen, etwa wenn die dritte Dosis nötig wird wegen der Mutanaten (oder dem doch schnell nachlassenden Schutz) ...


    Und je mehr Impfgegner, desto länger dauert es bis zur Herdenimmunität, desto länger werden wir mit Maske rumlaufen und ggf. negative Testergebnisse mit uns führen!


    LG Klaus

    Hallo Lila,


    das muss ja nicht zwingend von Phoenix kommen.

    Vielleicht dürfen sie sonst den einen oder andern Hafen im Baltikum nicht anlaufen rsp. dort nicht von Bord gehen!

    Ich denke, das solche Restriktionen u. U. eher von den Häfen selbst als von einer Reederei kommen


    LG Klaus

    Moin Frank;


    habt ihr schon mal in Eure AGBs geschaut?

    Ich befürchte, dass da (wie fast überall) drin steht, das Routenänderungen vorbehalten sind.


    Und im konkreten Fall machen sie nun nicht aus Spaß an der Freude oder um Euch zu ärgern, sondern wie ich finde aus sehr guten Grund!!

    Nach meiner Meinung kommt ihr da allenfalls per Kulanz raus (komplett oder per Umbuchung)!


    LG Klaus

    Ich hatte für meine Reise nach Gotland kurzfristig eine Vario-Innenkabine gebucht (für 400 € ohne Einzelzuschlag) und bekamen die 6465 zugeteilt.

    Sie liegt zwar ganz hinten am Heck, was sich allerdings nicht als nachteilig erwies.

    Ich habe insgesamt von den Schiffgeräuschen so gut wie nichts gehört, außer am letzten Morgen, als in Warnemünde das Schiff um 180° gedreht wurde.

    Die Entfernung zu den hinteren Aufzügen war ok – ca. 30 m


    Die Kabine entspricht dem normalen Standard der Sphinx-Klasse.

    Sie machte einen sehr sauberen Eindruck, hat viele Ablageflächen sowohl in der Kabine selbst als auch im Bad.

    Eine kleine Minibar gibt es weiterhin nicht!

    Es stehen zwei Flaschen Mineralwasser bereit („laut“ und „leise“), die jeweils mit 2,50 € zu Buche schlagen, aber sehr von Vorteil sind, wenn man so wie ich regelmäßig Medikamente einnehmen muss.






    Die Klimaanlage ist sehr gut regelbar!

    In den Schränken ist genug Platz (auch für zwei Personen) und es sind reichlich Bügel vorhanden.

    Ebenso sind zwei Bademäntel und zwei Poolhandtücher vorhanden, die jeweils auf dem Pooldeck getauscht werden können.


    Im Schrank ist ein recht großer Safe vorhanden. Den Fön findet man in einer der Schreibtisch-Schubladen


    Alles in allem sehr empfehlenswert, vor allem wenn man, so wie ich, nachts auf Dunkelheit Wert legt






    LG Klaus

    Hallo Silma,


    meine Erfahrung zum Internet-Zugriff jetzt auf der Fahrt nach Gotland war sehr mies!

    Das gekaufte WLAN-Paket hat an beiden Seetagen nicht funktioniert (nur im Hafen von Warnemünde und Visby - und da brauchte ich es nun wirklich nicht).

    Habe von den 500 MB knapp 100 verbrauchen können!!

    Ich habe allerdings auch von Crew-Mitgliedern entsprechende Beschwerden mitbekommen!


    Und ich weiß von Siegrid uschisiggi , da es aktuell auf ihrer MS6-Reise genauso mies läuft!

    Also ich würde nicht groß Geld dafür ausgeben!!


    LG Klaus

    Gibt es denn überwiegend Buffetrestaurants

    Moin Silma,


    ich denke, dass es hier genauso wie bei AIDA bei mir jetzt gehandhabt wird und es KEINE Buffettrestaurant in dem Sinne gibt!

    Auch auch der Sol wurde jetzt dort alles am Platz serviert (morgens, mittags und abends), was auch super klappte!

    Zuzahlung kommt bei MeinSchiff eigentlich nur das Steakhouse und ein weiteres Spezialitätenrestaurant (dessen Namen mit gerade nicht einfallen will) infrage!

    Ingrid und Roland ( uschisiggi ) sind ja aktuell auf der MS6 mit teilweise ähnlicher Route und können Dir ab Dienstag bestimmt noch Details verraten!


    Bei AIDA wurde auf das Anreisefenster relativ streng geachtet, auf das Abreisefenster gar nicht. Dies sollte wohl nur dafür sorgen, dass nicht alle Gäste zur selben Zeit von Bord gehen wollen!


    Die Ausflugsreservierung werden sicher noch kommen oder dann eben an Bord erledigt.

    Ich vermute, das auch MS nur mit einer Auslastung von ca. 60% fährt!


    Das wird alles ganz entspannt, keine Angst =188=

    LG Klaus

    dein Beitrag ist im falschen RollCall gelandet

    und ich suche ihn die ganze Zeit schon, da ich die Mal auf den Handy und gelöscht habe ... =00bubschaut00= =00bubschaut00=


    die Woche verging ja wie im Fluge vorbei. Ich hoffe, du hattest eine schöne und interessante Reise und bin auch sehr gespannt wie es dir ergangen ist und was du so erlebt hast

    Aber danke, Gitte =23=

    Es waren tolle Tage endlich wieder auf See und das Wetter (bis auf einen halben Seetag) top!

    Ein kurzer Bericht mit einigen Fotos folgt noch ...


    LG Klaus

    :moin1: Heike, Siegrid und Heidi


    nur noch ein Tag arbeiten, dann ist Urlaub angesagt!

    Ich freue mich schon riesig und sage schönen Dank für Eure Wünsche!


    Ich werde versuchen, neben der Videokamera auch mal das Handy zum Fotografieren in die Hand zu nehmen und ein kleiner Bericht folgt dann garantiert :vain:


    Am 7.7. könnte es theoretisch klappen =188=

    Ihr seid auf dem Weg nach Stockholm und ich schon wieder unterwegs Richtung Warnemünde!

    Bin gespannt!


    Ja, diesmal wird es auch mit einer Besichtigung von Warnemünde klappen.

    Habe etwa 7 Stunden zwischen Checkout und Zugabfahrt.

    Dass sollte für einen gemütlichen Rundgang und ein leckeres Labskaus (??) reichen!!

    Ja, auf der Sol war ich Ende 2018 schonmal. Wie alle Schiffe der Sphinx-Klasse gefällt sie mir gut (zumal es hier auch mein geliebtes Brauhaus gibt) :beer: :vain:


    LG Klaus

    Hallo Gitte,


    oh ja, davon hatte er mir neulich mal geschrieben!

    Sowas ähnliches will ich im September nach meiner Woche in Caorle machen! Habe ich ja jetzt verlängert, da Spitzbergen ja ausgefallen ist!

    Ich will erst für zwei Nächte zu Freunden nach Villach, dann ebenfalls über den Großglockner nach Zell am See (2 Nächte mit Kaprun o. ä.) und dann vorbei an den Krimmler Wasserfällen für 2 Nächte nach Innsbruck!


    Dann wünsche ich Euch vieren schöne Tage und vor allem gutes Wetter!

    LG Klaus