Drehkreuz Singapur: Silversea® bietet 21 Fahrten via Singapur in der Saison 2024/2025

  • Drehkreuz Singapur: Silversea® bietet 21 Fahrten via Singapur in der Saison 2024/2025

    Silversea Cruises® plant für die Saison 2024/2025 eine Rekordzahl von 21 Kreuzfahrten ab/nach Singapur und unterstreicht so die Rolle des Stadtstaats als führendes Kreuzfahrtzentrum.


    Frankfurt/Singapur, 20. September 2022 – Silversea Cruises®, führender Anbieter von Kreuzfahrten im Ultraluxus- und Expeditionssegment, hat Singapur zum Drehkreuz für den asiatisch-pazifischen Raum erklärt. Die Reederei wird den Hafen Singapurs in der Saison 2024/2025 auf einer Rekordzahl von 21 Fahrten ansteuern und so die Position des Stadtstaats als erstklassige Kreuzfahrtdestination zusammen mit dem Singapore Tourism Board (STB) stärken.


    Cedric Zhou, Area Director Central, Southern & Eastern Europe beim Singapore Tourism Board (STB), sagte: „Wir freuen uns sehr, Silversea Cruises ab 2024 mit einer Rekordzahl an Fahrten in unserem Hafen begrüßen zu dürfen. Singapur ist eine Stadt im Wandel, immer bestrebt, sich neu zu erfinden – Gäste können sich auf ein großes, attraktives Freizeit- und Wellnessangebot, eine Vielzahl neuer Hotels und ein immer grüner werdendes Stadtbild mit vielen Ausflugsmöglichkeiten in die Natur freuen. Singapur bietet somit sowohl neuen als auch wiederkehrenden Besuchern faszinierende Erlebnisse an Land und auf dem Wasser.“


    Adam Radwanski, Managing Director von Silversea für den asiatisch-pazifischen Raum, sagte: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem Singapore Tourism Board und die gemeinsame Entwicklung der Kreuzfahrten von und nach Singapur für Silversea. Die vielgereisten und affluenten Gäste von Silversea genießen gerne die schönen Seiten des Lebens, und Singapur bietet genau das. Es lockt mit einer High-End-Tourismusinfrastruktur sowie attraktiven Kulturangeboten, von erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten bis hin zu pulsierenden Stadtvierteln und kulinarischen Genüssen.“


    Silversea befindet sich auf Wachstumskurs mit einer Flotte, die sich durch innovative Nachhaltigkeitslösungen auszeichnet. Für die Fahrten ab/nach Singapur wird neben der Silver Dawn℠ und weiteren Silversea-Schiffen die neue Silver Nova℠ eingesetzt: Sie setzt neue Maßstäbe für Umweltschutz in der Luxus-Expeditionskreuzfahrt, da dank hochmoderner Hybridtechnologie aus Flüssiggas und einem Brennstoffzellen-System ein komplett emissionsfreier Betrieb in den angelaufenen Häfen ermöglicht wird.

    Singapur ist dank seiner Lage, seiner hervorragenden Flugverbindungen und hochmodernen Hafeninfrastruktur sowie seiner innovationsorientierten Wirtschaft ein idealer Hub für die Reederei.


    Die geplanten Fahrten von Silversea Cruises über Singapur in der Saison 2024/2025 sind Teil einer weitreichenden weltweiten Einführung von neuen Routen: 341 Abfahrten zwischen März 2024 und Mai 2025, die alle sieben Kontinente, 120 Länder und 695 Ziele umfassen, bilden das bisher größte Reiseangebot von Silversea. Weitere Informationen stehen hier zur Verfügung.