Zweifache Atlantiküberquerung an Bord der QM2

  • Zweifache Atlantiküberquerung an Bord der QM2 – Außergewöhnliche Karibik-Kreuzfahrt des Cunard-Flaggschiffs ab/bis Hamburg


    München – Die Überquerung des Atlantiks an Bord der Queen Mary 2 gilt Kreuzfahrtfans als wahres Hochamt. Diese Messe gleich zweimal lesen können Passagiere im Februar und März des kommenden Jahres, wenn die QM2 von Hamburg aus zu einer 33-tägigen Fahrt (13.2.-17.3.) in die Karibik und retour startet. Ein weiteres Highlight: Auf beiden Streckenabschnitten wird ein Stopp in New York eingelegt.


    Bevor es jedoch aus der Neuen zurück in die Alte Welt geht, stehen sieben erholsame Tage in der Karibik auf dem Programm. Dabei macht die „Königin“ Halt u.a. auf den British Virgin Islands, in Dominica, Barbados oder Saint Lucia.


    Das gut einen Monat dauernde Kreuzfahrterlebnis ist ab 3.499 € pro Person in der Doppelkabine zu haben, wobei in diesem Preis Hin- und Rückflug zwischen Wien und Hamburg bereits enthalten sind. Ein Vorprogramm in der norddeutschen Metropole kann auf Wunsch hinzugebucht werden. Dies gilt auch für den optionalen Besuch des Musicals „König der Löwen“.


    Information und Buchung auf http://www.cunardline.at sowie in den Reisebüros