RollCall ~ Phoenix Amera ~ Norwegen ~ 28.03.2022

  • Wir haben es getan, und diese (zumindest für uns außergewöhnliche) Winterreise der Amera nach Norwegen gebucht. Ursprünglich wollten wir bereits 2021 fahren, aber die Reise wurde leider storniert, da die Coronabedingungen noch keinen Neustart in diesem Frühjahr ermöglicht hatten. Jetzt wird die Norwegentour im März/April 2022 gleich zweimal gefahren, weil die Weltreisen 2021/2022 nicht stattfinden. Da haben wir zugeschlagen. An und Abreise quasi vor unserer Haustür, das freut uns natürlich.


    Mo 28.03.22 Hamburg / Deutschland Einschiffung HH Altona ab 15h

    Di 29.03.22 Hamburg / Deutschland 07:00

    Di 29.03.22 Passage Nord-Ostsee-Kanal / Deutschland

    Mi 30.03.22 Kopenhagen / Dänemark 09:00 18:00

    Do 31.03.22 Göteborg / Schweden 09:00 20:00

    Fr 01.04.22 Fahrt durch den Oslofjord / Norwegen

    Fr 01.04.22 Oslo / Norwegen 09:00 19:00

    Sa 02.04.22 Kristiansand / Norwegen 09:00 18:00

    So 03.04.22 Kreuzen im Lyse- und Gandsfjord / Norwegen

    So 03.04.22 Sandnes/ Norwegen 13:00 19:00

    Mo 04.04.22 Ålesund / Norwegen 14:00 19:00

    Di 05.04.22 Auf See

    Mi 06.04.22 Narvik / Norwegen 10:00 18:00

    Do 07.04.22 Tromsø / Norwegen 09:00 18:00

    Do 07.04.22 Fahrt in der Innenpassage

    Fr 08.04.22 Honningsvag (Nordkap) / Norwegen 08:00 17:00

    Sa 09.04.22 Kreuzen im Altafjord

    Sa 09.04.22 Alta / Norwegen 09:00 17:00

    So 10.04.22 Kreuzen in der Innenpassage Nordnorwegen / Norwegen

    Mo 11.04.22 Kreuzen im Trondheimfjord / Norwegen

    Mo 11.04.22 Trondheim / Norwegen 12:00 20:00

    Di 12.04.22 Kreuzen im Geiranger- oder Nordfjord

    Mi 13.04.22 Fahrt durch die Schären

    Mi 13.04.22 Bergen / Norwegen 09:00 20:00

    Do 14.04.22 Auf See

    Fr 15.04.22 Hamburg / Deutschland 09:00


    Vielleicht ist ja jemand mit an Bord? Wir würden uns freuen.

    LG
    Siegrid


    diverse Reiseberichte veröffentlicht

    mit Schwerpunkt Oceania Cruises und Phoenix,

    aber auch Celebrity, Royal Caribbean, Princess, HAL, TUI Cruises und Aida

  • palatina danke für deine Einschätzung Christina. Wir sind ja inzwischen zu echten Phoenix-Fans geworden (aufgrund des Alters?!?) und da bot es sich einfach an, diese wahrscheinlich eher seltene Möglichkeit wahrzunehmen, denn 2023 fahren die Schiffchen sicherlich wieder auf ihre Weltreisen.


    Hast Du evtl. auch eine Empfehlung für Spikes-Modelle?

    LG
    Siegrid


    diverse Reiseberichte veröffentlicht

    mit Schwerpunkt Oceania Cruises und Phoenix,

    aber auch Celebrity, Royal Caribbean, Princess, HAL, TUI Cruises und Aida

  • uschisiggi


    Moin Siegrid, moin Roland,


    na, jetzt müsst ihr aber langsam aufhören und auch anderen Leuten mal die Chance geben, auf ein Phoenix-Schiff zu gehen !! =81= =81=

    Aber super !! Das wird ja ein richtig tolles Jahr für Euch 😍😍


    LG Klaus

    Cruise Profil: ++ 19 KF ++ 160 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 112 Häfen ++
    Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Sol (2x), Perla (2x), Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
    COMING SOON:  # Dezember 2021 AIDAmar - Kanaren mit La Palma & Madeira # Juni 2022 MS Artania ~ Vom Mittelmeer bis zur Nordsee (18 Tage) # September 2022 MS Artania ~ Inselwelten des Atlantiks (19 Tage)

  • Das wird ja ein richtig tolles Jahr für Euch

    Ganz ehrlich, mir wird ja auch schon mal etwas bange, wenn ich an die Buchungen 2022 denke. Aber aufschieben wollen wir eben auch nichts und daher lieber heute als übermorgen reisen.

    Auf zwei Artania-Touren im kommenden Jahr bist Du dann ja auch dabei.

    LG
    Siegrid


    diverse Reiseberichte veröffentlicht

    mit Schwerpunkt Oceania Cruises und Phoenix,

    aber auch Celebrity, Royal Caribbean, Princess, HAL, TUI Cruises und Aida

  • uschisiggi

    Hallo Siegrid,


    welch tolle Tour. Herzlichen Glückwunsch zur Buchung. Diese Tour ist mir im letzten Jahr schon aufgefallen, aber leider ist es meinem Mann zu der Jahreszeit einfach zu kalt. Ich drücke Euch die Daumen zur Sichtung von Polarlichter. Ein Traum,toll =26= . Spikes werden jedes Jahr auch bei Tchibo angeboten. Ich habe mir welche vor Jahren gekauft und bin damit immer noch zufrieden. Allerdings benötige ich sie hier in unseren Breiten eher selten. Waren für einen Winterurlaub angeschafft worden und haben sehr gute Dienste geleistet.


    LG

    Angelika

    :phoenix: 2007 MS Albatros, Bremerhaven - St. Petersburg - Bremerhaven :msc: 2015 MSC Magnifica, Buenos Aires - Venedig :ncl: 2016 Norwegian Sun, Buenos Aires - Valparaiso :msc: 2017 MSC Fantasia, Dubai - Genua :tui: 2018 Mein Schiff 1 Singapur - Dubai :rci: 2018 Symphony of the seas, östliche Karibik :x: 2019 Celebrity Eclipse, San Antonio - San Diego :msc: 2019 MSC Poesia Warnemünde - St. Petersburg - Warnemünde :phoenix: 2020 MS Artania Bremerhaven - Montreal - Bremerhaven (leider wegen Covid 19 abgesagt) :phoenix:2021 MS Ariana Passau - Donaudelta - Passau :phoenix: 2021 MS Artania, Colombo - Kapstadt (wegen Covid 19 abgesagt) :phoenix: 2022 MS Amera, Bali - Australien/Neuseeland -Südsee -Callao - Bremerhaven (wegen Covid 19 abgesagt)


    Reisebericht: Ostsee 2019

  • :moin1: uschisiggi

    Und noch eine tolle Reise mit der tollen Amera, mal zu einer für Norwegen ungewöhnlichen Jahreszeit. Wenn dann echt Schnee liegt wird es ein besonderes Erlebnis.

    Wir gratulieren ganz herzlich zur Buchung. Ihr habt recht, das Leben ( und Kreuzfahrten) genießen so gut es geht. Und es ist ja immer noch ein bisschen Zeit zwischen den Fahrten zum Wäsche waschen =81=, passt also!

    Ganz liebe Grüße von

    Horst und Claudia

    Celebrity: Constellation, Infinity, Eclipse / Royal Caribbean: Liberty of the seas, Rhapsody of the seas / Phoenix: Artania, Amera, Amadea, Switzerland

  • Ja, ich bin auch gespannt. Meine Schwester und Schwager sind ja absolute Norwegenfans, sie fahren eigentlich jedes Jahr im März auf die Lofoten.... um Nordlichter aufzunehmen. Dieses Jahr sind sie erstmals gerade jetzt im Oktober ebenfalls dort und haben bereits erste Sichtungen gemacht.

    Wir sind zwar keine Warmduscher, aber eben auch keine Wintersportfans.

    Unsere Devise: Wenn es zu kalt, zu nass, zu ungemütlich wird, bleiben wir einfach an Bord und genießen die Natur von Deck aus.

    LG
    Siegrid


    diverse Reiseberichte veröffentlicht

    mit Schwerpunkt Oceania Cruises und Phoenix,

    aber auch Celebrity, Royal Caribbean, Princess, HAL, TUI Cruises und Aida

  • uschisiggi

    Ach da bin ich ganz zuversichtlich, dass ihr auch die Landgänge nutzt. Packt euch sicherheitshalber Spikes für die Schuhe ein, denn in Norwegen wird wenig geräumt und gestreut. Und lange Merinowolleunterwäsche, die ist ein Muss, aber deine Schwester und dein Schwager haben da sicherlich genug Empfehlungen für euch. Für mich sind die Nordlichter immer nur eine nette Zugabe auf dieser tollen Tour. Meine Highlight’s sind neben der Landschaft die Lichtstimmungen um diese Jahreszeit. Wenn ihr die Temperaturen an Deck aushaltet, dann wird dass auch an Land klappen. Wäre ja zu schade sich Tromsø und Trondheim entgehen zu lassen und die ganzen anderen Orte natürlich auch.

    LG Gudrun