RollCall - Diamond Princess - Los Angeles - Buenos Aires via Antarktis - 01.12.2021

    • Offizieller Beitrag

    :ahoi: Wir haben heute es gewagt wieder zu buchen - es geht von Los Angeles nach Buenos Aires mit der Diamond Princess. Für uns ist es eine neue Reederei.
    Die Flüge gehen mit LH und mal sehen ob bis dahin Corona und Impfung es zulässt. Viele Lokationen kennen wir ja schon aber die Antarktis wird ein Highlight sein.



    DatumLocationAbfahrtAnkunft
    Mi 01.12.21Los Angeles (Kalifornien) / USA16:00
    Do 02.12.21Auf See
    Fr 03.12.21Auf See
    Sa 04.12.21Auf See
    So 05.12.21Auf See
    Mo 06.12.21Auf See
    Di 07.12.21Puntarenas / Costa Rica08:0019:00
    Mi 08.12.21Auf See
    Do 09.12.21Auf See
    Fr 10.12.21Manta / Ecuador05:0019:00
    Sa 11.12.21Auf See
    So 12.12.21Auf See
    Mo 13.12.21Callao (Lima) / Peru05:00
    Di 14.12.21Callao (Lima) / Peru22:30
    Mi 15.12.21Pisco / Peru08:0017:00
    Do 16.12.21Auf See
    Fr 17.12.21Auf See
    Sa 18.12.21Coquimbo / Chile07:0015:00
    So 19.12.21San Antonio / Chile05:0018:00
    Mo 20.12.21Auf See
    Di 21.12.21Auf See
    Mi 22.12.21Auf See
    Do 23.12.21Punta Arenas* / Chile07:0017:00
    Fr 24.12.21Ushuaia (Feuerland) / Argentinien10:0020:00
    Sa 25.12.21Passage Kap Hoorn07:0008:00
    So 26.12.21Antarktische Halbinsel / Antarktis12:00
    Mo 27.12.21Antarktische Halbinsel / Antarktis
    Di 28.12.21Antarktische Halbinsel / Antarktis
    Mi 29.12.21Antarktische Halbinsel / Antarktis12:00
    Do 30.12.21Auf See
    Fr 31.12.21Port Stanley* / Falkland-Inseln08:0018:30
    Sa 01.01.22Auf See
    So 02.01.22Auf See
    Mo 03.01.22Montevideo / Uruguay08:0017:00
    Di 04.01.22Buenos Aires / Argentinien05:00



    In LAX gibt es noch ein schönes Vorprogramm bei meiner Familie über die Thanks Giving Tage mit Black Friday. Das Nachprogramm in Buenos Aires - ein Treffen mit Adrian und/oder Nicole mit einem Tag zum Ausspannen im Tigre Delta. Vielleicht aber auch noch was neues was wir in Buenos Aires noch nicht gesehen haben. =gruppe=

    • Offizieller Beitrag

    Servus Gitte und Günther
    Tolle Route und eine tolle Reederei =0=
    Hoffentlich gibt es auch das Crab Dinner, dass war bei uns recht cool!



    Habt ihr eh vor der Buchung die AGB geprüft das ihr nicht nur über die Reederei gebuchte Ausflüge an Land dürft =182=


    Viel Spaß bei der Planung

  • Hallo Max,


    danke für den Hinweis. Natürlich habe ich das vorher nicht gelesen =50= .
    Aber jetzt und konnte keine Info dazu in den AGB´s finden. Auch google hilft nicht.


    Die Kreuzfahrt steht auch so auf wackeligen Beinen:
    1. Wenn wir vorher nicht geimpft sind, stornieren wir.
    2. Alle Princess Kreuzfahrten bis zum 01.11.2021, die länger als sieben Tage dauern und in Häfen der Vereinigten Staaten ein- und auslaufen, sind ebenfalls abgesagt worden.
    3. Da wir hier 9 Länder kontaktieren ist es schon schwierig alle Vorschriften jetzt schon zu erhalten, die im Dezember gültig sind.


    Bis Dezember werden sich die Vorschriften und Empfehlungen vielleicht verlängern oder ändern. Egal in welche Richtung.
    Wir sehen dem Termin positiv entgegen.


    Gruß Günther

    2006/2013 Radiance of the Seas - 2009 Navigator of the Seas - Celebrity Equinox - 2010 Independence of the Seas - Celebrity Infinity - 2011 AZAMARA Journey - Adventure of the Seas - 2012 Splendour of the Seas - 2013 Liberty of the Seas - 2014 Oasis of the Seas - 2015 Allure of the Seas - 2016 NCL Sun - MS Astor - 2017 Celebrity Constellation - Celebrity Millennium - 2018 Celebrity Eclipse - 2019 Celebrity Millennium

    • Offizieller Beitrag

    :moin1: Gitte & Günther,


    herzlichen Glückwunsch zur Buchung =27= sehr interessante Route, hoffe das es klappt

  • :ahoi:


    ich gratuliere euch zu der mutigen Buchung.
    Bei 35 Tagen Kreuzfahrt satte 18 Seetage das wäre mir viel zu viel.



    Gruß
    Mario

    1* Nilkreuzfahrt, 2* Costa Marina, 1* Costa Fortuna, 1* Costa Atlantica, 1* Norwegian Crown, 1* Celebrity Millenium, 1* Voyager of the Seas, 1* Adventure of the Seas, 1* AIDA Blue (alt), 1* AIDA Cara, 1* MS Delphin, 1* MS Albatros, 1* TUI Mein Schiff1, 1* Costa Romantica, 1*Costa Victoria, 1* Norwegian Star, 1* MSC Magnifica, 1* MS Amadeus Princess (Fluss), 1* NCL Getaway, 1* NCL EPIC, 1* Arosa Flora (Fluss), 1* Costa NeoClassica, 1* Mein Schiff 3, 1* Amadeus SILVER II (Fluss), 1* Harmony of the Seas, 1* Celebrity Eclipse, 1* NCL Jewel, 1* Oceania Sirena, 1* AIDA Diva, 1* Independance of the Seas; 1* Mein Schiff 6; 1* MS Vista Serenity (Fluss)


    coming up September 2021: AMA Lucia Flusskreuzfahrt

    coming up Dezember 2021: AIDA Prima

    coming up Juni 2022: MS Artania Mittelmeer Atlantik


  • Hallo,


    @ Marieke: Vielen Dank. Das wird schon klappen.


    @ mario96: Eigentlich sind es sogar 22 Seetage, da Kap Horn und Antarktis keine Landgänge vorgesehen sind.
    Aber wir lieben die Seetage. Deshalb ist das für uns kein Proplem, eher ein Buchungsgrund.
    Landgang haben wir vor der Kreuzfahrt 8 Tage und danach noch 4. So ist das Verhältnis ziemlich ausgewogen.


    Gruß Günther

    2006/2013 Radiance of the Seas - 2009 Navigator of the Seas - Celebrity Equinox - 2010 Independence of the Seas - Celebrity Infinity - 2011 AZAMARA Journey - Adventure of the Seas - 2012 Splendour of the Seas - 2013 Liberty of the Seas - 2014 Oasis of the Seas - 2015 Allure of the Seas - 2016 NCL Sun - MS Astor - 2017 Celebrity Constellation - Celebrity Millennium - 2018 Celebrity Eclipse - 2019 Celebrity Millennium

  • Moin meine Lieblingsmenschen =giveheart=


    Ich gratuliere euch zu dieser wahnsinnig tollen Cruise =00Smiliegirly600= und wünsche euch das alles klappt und ihr wirklich euren Traum erleben könnt.


    Ich drück auf jeden Fall ganz dolle beide Daumen =smiiegirl1=


    Ich frage mich grad wann die Viererbande mal wieder auf Tour gehen kann.......Gutscheine haben wir ja reichlich =00girly00=

  • Hallo ihr 2!


    WOW - tolle Route. Hoffentlich klappt es, dass man zu dieser Zeit schon fahren kann. Wir wären um diese Zeit dann auch unterwegs. Günther - das mit der Impfung klappt bestimmt - ich halte euch ganz fest die Daumen.


    In einigen Häfen waren wir auch. Wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Ingrid


    Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß, wohin er will (Oscar Wilde).
    Next:
    … leider im Moment keine

    Follow me on Facebook.

  • Hallo


    @hille Da hätte ich nichts dagegen. Nur fährt eure Gutscheinreederei nicht in die Antarktis und 4 Tage dort cruisen bieten nur ganz wenige Reedereien an.


    @Caterina Ihr habt ja schon einen Teil unserer Route abgefahren. Da komme ich gerne mit ein paar Fragen zu Ecuador, Peru und Chile (Coquimbo und San Antonio) auf dich zurück. Den Rest, außer der Antarktis, kennen wir schon.


    Und wenn Corona uns einen Strich durch die Planung macht, versuchen wir es später wieder. Ist alles nicht so schlimm, nur die Vorfreude wäre dann ganz schön getrübt.


    Viele Grüße - Günther

    2006/2013 Radiance of the Seas - 2009 Navigator of the Seas - Celebrity Equinox - 2010 Independence of the Seas - Celebrity Infinity - 2011 AZAMARA Journey - Adventure of the Seas - 2012 Splendour of the Seas - 2013 Liberty of the Seas - 2014 Oasis of the Seas - 2015 Allure of the Seas - 2016 NCL Sun - MS Astor - 2017 Celebrity Constellation - Celebrity Millennium - 2018 Celebrity Eclipse - 2019 Celebrity Millennium

  • =000herz000= =00wow00= =000herz000= =00wow00=
    Was für eine tolle Kreuzfahrt! Ich habe sie ja in ähnlicher Form (nur von der anderen Seite her) 2019 mit der Coral Princess von Fort Lauderdale bis nach Santiago de Chile gemacht. Ehrlich gesagt habe ich auch schon damit geliebäugelt aber irgendwie fehlt mir der Glaube, dass das wegen Corona klappt bis dahin. Ich bin da aber auch sowieso etwas pessimistisch, da gerade Chile und auch Argentinien schon vor Corona politisch und wirtschaftlich in einer Schieflage geraten sind. Aber warten wir es ab.....
    Wie macht Ihr denn das mit den Flügen? Habt Ihr sie über Princess gebucht oder kann man sie erschwinglich flexibel buchen? Mich halten aber auch die hohen Stornogebühren ab, denn selbst wenn Princess fahren wollte, wer weiß wie die Situation bis dahin ist und eigentlich wäre es besser, man würde es lassen. Hab das von einigen damals mitbekommen, die an Bord "mussten", weil stornieren einfach exorbitant teuer gewesen wäre.
    So oder so, ich empfehle auf jeden Fall frühzeitig die Ausflüge mit den Pinguinen auf den Falklandinseln frühzeitig (am besten sofort) zu buchen. Bei mir waren die bereits zu dieser Zeit komplett ausgebucht! @conrad2222 hat da sicher auch noch gute Tipps, wie man privat buchen kann.
    Ansonsten bist Du damals, glaube ich, live mit mir gereist und weißt zumindest ab Chile schon, was auf Euch zukommt.
    Herrlich, ich bin jetzt schon neidisch und hoffe, die Kreuzfahrt kommt zustande!
    Bei Fragen zu Princess und auch zu dem Schiff stehe ich gerne parat. Kenne ja beide recht gut. ;)
    Ich drück schon mal die Daumen, dass das klappt! Ansonsten macht die Sapphire Princess die gleiche Tour im nächsten Jahr! =182=
    Liebe Grüße
    Silma

    • Offizieller Beitrag

    @palatina, @Mystic Cruiser und @Silma


    :ahoi: zusammen,
    Danke für die Wünsche



    Viel Vorfreude!

    Danke, das haben wir schon


    Aber bitte nimm keinen Pinguin mit nach Hause, ich werde 2023 nachzählen, ob noch alle herumwatscheln.

    Keine Angst Rudi, ich lasse sie alle dort



    Was für eine tolle Kreuzfahrt! Ich habe sie ja in ähnlicher Form (nur von der anderen Seite her) 2019 mit der Coral Princess von Fort Lauderdale bis nach Santiago de Chile gemacht. Ehrlich gesagt habe ich auch schon damit geliebäugelt aber irgendwie fehlt mir der Glaube, dass das wegen Corona klappt bis dahin. Ich bin da aber auch sowieso etwas pessimistisch, da gerade Chile und auch Argentinien schon vor Corona politisch und wirtschaftlich in einer Schieflage geraten sind. Aber warten wir es ab.....
    Wie macht Ihr denn das mit den Flügen?

    Liebe Silma,
    Wir hatten im März 2016 mit Hilde, Claudia und Ecki schon mal so eine ähnliche Reise gemacht und waren auch auf Falkland. Hilde und ich hatten dort auch eine private Tour gebucht.Reisebericht ~ Norwegian Sun ~ Rund um Kap Horn ~ März 2016 (Reisebericht von Hille, Vanda und mir).


    Du fragst wie wir das mit den Flügen machen - ich arbeite bei Lufthansa. Daher ist es ein Leichtes Flüge zu buchen. Wir kommen aber gerne auf dich zurück wenn wir Fragen zum Schiff haben.


    @alle
    Habt einen schönen Frühlingsanfang und Sonntag =000winken000=





  • Bei Fragen zu Princess und auch zu dem Schiff stehe ich gerne parat. Kenne ja beide recht gut.

    Hallo Silma,


    ich hätte da eine Frage:
    Ist an Bord der Diamond wirklich nur ein Spezialitätenrestaurant? Das Sabatini´s?
    Oder gibt es da noch mehr?
    Kann auf der Homepage leider nicht so leicht was finden.


    Gruß Günther

    2006/2013 Radiance of the Seas - 2009 Navigator of the Seas - Celebrity Equinox - 2010 Independence of the Seas - Celebrity Infinity - 2011 AZAMARA Journey - Adventure of the Seas - 2012 Splendour of the Seas - 2013 Liberty of the Seas - 2014 Oasis of the Seas - 2015 Allure of the Seas - 2016 NCL Sun - MS Astor - 2017 Celebrity Constellation - Celebrity Millennium - 2018 Celebrity Eclipse - 2019 Celebrity Millennium

  • Hallo Günther,
    es gibt noch das Stearling Steakhouse, welches ich aber nicht getestet habe, da es nach meinem Geschmack Steak genug in den Hauptrestaurants gibt. Außerdem die Kei Sushi Bar, die ich ebenfalls nicht getestet habe, da ich da noch kein Sushi Fan war.
    Das Sabbatinis hingegen ist ein echter Traum und besuche ich eigentlich immer, wenn ich an Bord bin. Kostete bisher 25 $ plus Getränke, das gilt aber, glaube ich, für alle Spezialitätenrestaurants. Zumindest war das bisher so....
    Die Diamond ist ja eigentlich für den japanischen Markt ausgelegt und so hat man auf einigen Kabinen und auch öffentlichen Toiletten diese lustigen japanischen Klos mit beheizbarer Brille und Musik. =188=
    Liebe Grüße
    Silma

  • Hallo Silma,


    vielen Dank für die Informationen.
    Bei 34 Tagen Kreuzfahrt wollen wir schon ein Bisschen Abwechslung im Essen.
    Deshalb meine Frage zu den Spezialitätenrestaurants.


    Da wir in den USA gebucht haben, sind die Preise für das Sabatini mit 29 US$ angegeben. Das passt dann mit 25 €.
    Das ist für das Angebot eigentlich günstig. Muss dann nur noch schmecken und da habe ich wenig bedenken.


    Das Sterling Steakhouse steht auch auf einer Seite bei der Diamond Princess, man kann es aber nicht buchen.
    Deshalb hatte ich gefragt, ob es das auch wirklich dort ist.


    Das sollte auch uns reichen.


    Da wir zum ersten mal über Weihnachten und dem Jahreswechsel auf dem Schiff unterwegs sind, werden die bestimmt an den Feiertagen zeigen was die Küche alles zu bieten hat und kann.


    Ich wünsche Dir noch schöne Ostertage und viele Grüße


    Günther

    2006/2013 Radiance of the Seas - 2009 Navigator of the Seas - Celebrity Equinox - 2010 Independence of the Seas - Celebrity Infinity - 2011 AZAMARA Journey - Adventure of the Seas - 2012 Splendour of the Seas - 2013 Liberty of the Seas - 2014 Oasis of the Seas - 2015 Allure of the Seas - 2016 NCL Sun - MS Astor - 2017 Celebrity Constellation - Celebrity Millennium - 2018 Celebrity Eclipse - 2019 Celebrity Millennium

  • Hallo Günther,
    man muss die Spezialitätenrestaurants wirklich nicht unbedingt vorher buchen. Ich war ja auch 34 Nächte unterwegs und es gab nie Probleme einen Tisch zu bekommen. Ich würde es lassen, denn Du musst ja dann auch schon die 25 $ im Voraus zahlen. Die Küche von Princess ist insgesamt sehr abwechslungsreich und mit einer großen Auswahl in den Hauptrestaurants. Ich meine mich erinnern zu können, dass in den 34 Nächten das Essen sich nur einmal wiederholt hat und zwar nach der Hälfte, als der große Passagierwechsel in Buenos Aires stattfand, das wäre analog zu Eurer KF dann Santiago de Chile. Mir ist jedenfalls nie langweilig geworden und ich bin da schon ziemlich pingelig. Es gibt ja auch noch das Horizont, das Buffet-Restaurant, was auch abwechslungsreich ist aber ich finde es für die Abendessen nicht so toll. Aber dort werden auch immer mal wieder Sonderaktionen angeboten, wo es dann nicht nur Plastikgeschirr und -Gläser gibt.
    Ich war ja schon 3x zu Weihnachten und Neujahr auf Princess Schiffen und natürlich gibt man sich da besondere Mühe. Was das Essen angeht, da braucht Ihr Euch echt keine Gedanken zu machen.
    Wohnt Ihr in den USA oder wie habt Ihr es geschafft dort zu buchen? Ich bin ja super unzufrieden mit Interconnect und würde viel drum geben, dass ich nicht mit denen buchen muss.
    Viele Grüße
    Silma

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!