Informationen zum Coronavirus

  • :moin1: allerseits,


    in der facebook Gruppe " Celebrity Cruises Fans Deutschland" wurde diese , wie mir scheint verlässliche Info/ Antwort von RCCL/CC auf die Frage, ob auch mit zwei verschiedenen Impfstoffen Geimpfte im Ausland als vollständig geimpft gelten. Für RCCL und CC scheint es zumindest so zu sein.


    Celebrity: Constellation, Infinity, Eclipse / Royal Caribbean: Liberty of the seas, Rhapsody of the seas / Phoenix: Artania, Amera, Amadea

    • Offizieller Beitrag

    Großbritannien macht teilweise seine Häfen wieder dicht. Betroffen ist gleich mal wieder MSC die in Schottland einen Anlauf absagen musste!

    • Offizieller Beitrag

    Ab dem 14. Juli können nur noch vollständig Geimpfte nach Malta einreisen.

    Dabei werden KEINE Kreuzimpfungen mit zwei verschiedenen Impfstoffen oder eine Einmalimpfung nach einer Infektion akzeptiert.

    Quelle: VisitMalta

  • Der österreichische Bundeskanzler hat am Wochenende klargemacht, dass ab jetzt in Österreich Corona ein Einzelfall-Problem ist und die Regierung sich aus Restriktionen heraushalten wird. Die Einstellung finde ich sehr gut und ich bin gespannt, wie sich das entwickelt.

  • kalamota :


    The following certificates are NOT VALID for travel to Malta:

    • Certificate of recovery from COVID-19;
    • Certificates of tests other than a PCR;
    • Vaccine certificates for non-EMA approved vaccines;
    • Vaccine certificates for mixed vaccines;
    • Vaccine certificates for only 1 dose of a vaccine requiring 2 doses, also for people who recovered from COVID-19;
    • Vaccine certificates with less than 14 days from the final dose.
    • Offizieller Beitrag

    ich lese das aus dem Link nicht heraus, woher kommt diese Info?


    Danke Evaschaf

    • Offizieller Beitrag

    Hier eine Übersicht, welche Reedereien eine Impfung verlangen :.!.:

    https://www.cruisetricks.de/re…WuqU1CRe6ZuAAGk1BxVlbWnqo

  • Royal Carriban erkennt ein Heterogenes Impfschema ( 2.Impfung mit einem anderen Impfstoff) an.

    Das löst allerdings nicht mein Problem für die geplante Transatlantikreise mit der Anthem Ende Oktober.

    Wenn man sich weniger als 14 Tage in einem besonderen Coronagebiet aufgehalten hat, wird die Eineise in die USA zur Zeit nicht gestattet.

    Dazu gehören sowohl Deutschland als auch das United Kingdom.


    Ralf

    • Offizieller Beitrag

    Auf der griechischen Insel Mykonos gilt aufgrund missachteter Coronavirus-Regeln in Bars für sieben Tage ein nächtliches Ausgehverbot.

    Die griechische Regierung verhängte die Maßnahme heute überraschend.


    Diese Länder gelten nach der aktuellen Liste des RKI aktuell schon oder mit Wirkung von Sonntag, 18.07.2021, als Hochinzidenzgebiete:
    Ägypten (Hochinzidenzgebiet seit 24. Januar 2021)
    Argentinien (Hochinzidenzgebiet seit 18. April 2021)
    Bolivien (Hochinzidenzgebiet seit 24. Januar 2021)
    Chile (Hochinzidenzgebiet seit 3. April 2021)
    Costa Rica (Hochinzidenzgebiet seit 9. Mai 2021)
    Ecuador (Hochinzidenzgebiet seit 31. Januar 2021)
    Fidschi (Hochinzidenzgebiet seit 11. Juli 2021; einfaches Risikogebiet von 27. Juni 2021 bis 10. Juli 2021)
    Indien (Hochinzidenzgebiet seit 7. Juli 2021; Virusvariantengebiet von 26. April 2021 bis 6. Juli 2021)
    Indonesien (Hochinzidenzgebiet seit 18. Juli 2021)
    Iran (Hochinzidenzgebiet seit 24. Januar 2021)
    Kolumbien (Hochinzidenzgebiet seit 24. Januar 2021)
    Kuba (Hochinzidenzgebiet seit 18. Juli 2021)

    Kuwait (Hochinzidenzgebiet seit 21. März 2021)
    Libyen (Hochinzidenzgebiet seit 18. Juli 2021)
    Malaysia (Hochinzidenzgebiet seit 13. Juni 2021)
    Mongolei (Hochinzidenzgebiet seit 13. Juni 2021)
    Nepal (Hochinzidenzgebiet seit 7. Juli 2021)
    Oman (Hochinzidenzgebiet seit 20. Juni 2021)
    Paraguay (Hochinzidenzgebiet seit 21. März 2021)
    Peru (Hochinzidenzgebiet seit 3. April 2021)
    Portugal inkl. der autonomen Regionen Madeira und Azoren (Hochinzidenzgebiet seit 7. Juli 2021)
    Russische Föderation (Hochinzidenzgebiet seit 7. Juli 2021)
    Seychellen (Hochinzidenzgebiet seit 14. Februar 2021)
    Sudan (Hochinzidenzgebiet seit 31. Januar 2021)
    Suriname (Hochinzidenzgebiet seit 23. Mai 2021)
    Syrische Arabische Republik (Hochinzidenzgebiet seit 31. Januar 2021)
    Tansania (Hochinzidenzgebiet seit 14. März 2021)
    Tunesien (Hochinzidenzgebiet seit 25. April 2021)
    Großbritannien und Nordirland inkl. der Isle of Man sowie aller Kanalinseln und aller britischen Überseegebiete (Hochinzidenzgebiet seit 7. Juli 2021)
    Zypern (Hochinzidenzgebiet seit 11. Juli 2021)

    Kein Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit

  • Update zum Thema Malta:

    Quelle Auswärtiges Amt (Stand 15.07.2021):

    Seit dem 14. Juli 2021 müssen Reisende ab 12 Jahren zur Vermeidung von Quarantäneauflagen für die Einreise nach Malta ein in einem EU-Mitgliedsland ausgestelltes Digitales COVID-Zertifikat der EU über die vollständige Impfung gegen COVID-19 mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff vorweisen. Dabei muss der vollständige Impfschutz seit mindestens 14 Tagen bestehen. Kreuzimpfungen, bei denen die Erst- und Zweitimpfung jeweils mit einem von der EMA anerkannten Vektor- bzw. mRNA-Impfstoff erfolgt ist, werden anerkannt. Der digitale Impfnachweis wird in gedruckter Form oder als Nachweis über das Mobiltelefon akzeptiert.

    • Offizieller Beitrag

    Kreuzimpfung Astra-Zeneca plus Biontech bzw. Moderna werden von einigen Kreuzfahrt Reedereien nicht akzeptiert.

    Genesene mit nur einer Impfdosis gelten für die USA zumeist nicht als „vollständig geimpft“.


    Hier eine Übersicht, welche Reedereien derzeit eine Kreuzimpfung mit Astra-Zeneca nicht akzeptieren oder die Sachlage noch etwas unklar ist:

    • Carnival Cruise Line - nein nur Biontech-Moderna
    • Holland America Line - nein nur Biontech-Modern
    • Norwegian Cruise Line - ja in Europa / nein in den USA
    • Seabourn - ja in Europa / nein in den USA
    • Princess Cruises - nein nur Biontech-Moderna
    • Celebrity Cruises - derzeit noch unklar
    • Royal Caribbean International - derzeit noch unklar

    Quelle: Cruisetricks.de

  • Kreuzimpfung Astra-Zeneca plus Biontech bzw. Moderna werden von einigen Kreuzfahrt Reedereien nicht akzeptiert.

    Genesene mit nur einer Impfdosis gelten für die USA zumeist nicht als „vollständig geimpft“.


    Hier eine Übersicht, welche Reedereien derzeit eine Kreuzimpfung mit Astra-Zeneca nicht akzeptieren oder die Sachlage noch etwas unklar ist:

    • Carnival Cruise Line - nein nur Biontech-Moderna
    • Holland America Line - nein nur Biontech-Modern
    • Norwegian Cruise Line - ja in Europa / nein in den USA
    • Seabourn - ja in Europa / nein in den USA
    • Princess Cruises - nein nur Biontech-Moderna
    • Celebrity Cruises - derzeit noch unklar
    • Royal Caribbean International - derzeit noch unklar

    Die Amerikaner bocken mal wieder rum. :evil:

    • Offizieller Beitrag

    Celebrity hat sich den anderen angeschlossen und akzeptiert keine Kreuzimpfungen.


    Gibt es auch eine verlässliche Quelle dazu?

  • :ahoi: und :moin1:

    Und wieder mal was Neues von MSC.

    MSC verlangt jetzt von allen Gästen verpflichtend eine Coronaschutzversicherung.

    Die Versicherungsbestätigung muss bei der Einschiffung vorgelegt werden.

    Sorry, aber ob ich eine Versicherung abschließe oder nicht, und wenn ja, was für eine, das soll doch bitte meine Entscheidung bleiben.


    Gruß

    Mario

    1* Nilkreuzfahrt, 2* Costa Marina, 1* Costa Fortuna, 1* Costa Atlantica, 1* Norwegian Crown, 1* Celebrity Millenium, 1* Voyager of the Seas, 1* Adventure of the Seas, 1* AIDA Blue (alt), 1* AIDA Cara, 1* MS Delphin, 1* MS Albatros, 1* TUI Mein Schiff1, 1* Costa Romantica, 1*Costa Victoria, 1* Norwegian Star, 1* MSC Magnifica, 1* MS Amadeus Princess (Fluss), 1* NCL Getaway, 1* NCL EPIC, 1* Arosa Flora (Fluss), 1* Costa NeoClassica, 1* Mein Schiff 3, 1* Amadeus SILVER II (Fluss), 1* Harmony of the Seas, 1* Celebrity Eclipse, 1* NCL Jewel, 1* Oceania Sirena, 1* AIDA Diva, 1* Independance of the Seas; 1* Mein Schiff 6; 1* MS Vista Serenity (Fluss)


    coming up September 2021: AMA Lucia Flusskreuzfahrt

    coming up Dezember 2021: AIDA Prima

    coming up Juni 2022: MS Artania Mittelmeer Atlantik


  • Sorry, aber ob ich eine Versicherung abschließe oder nicht, und wenn ja, was für eine, das soll doch bitte meine Entscheidung bleiben.

    nicht dass ich jetzt MSC fahren möchte, ich habe meine bestehende RRV-Jahresversicherung beim ADAC gegen finanzielle Folgen von Corona auf Reisen erweitert und sie kostet jetzt statt 122,19 € nun 136,44 €!

    Ist das ein Grund sich hier aufzuregen ??? =00bubschaut00=

    Cruise Profil: ++ 19 KF ++ 160 Tage ++ 14 Schiffe ++ 4 Reedereien ++ 112 Häfen ++
    Schiffe: AIDA Diva, Bella (2x), Blu, Mar, Perla (2x), Sol (2x), Nova # Phoenix Albatros (3x), Artania, Amera # TUI MS2 (alt), MS4 # MSC: Armonia, Musica
    COMING SOON:  # Oktober 2021 MS Annika ~ Holland-Belgien-Impressionen (5 Tage) # Juni 2022 MS Artania ~ Vom Mittelmeer bis zur Nordsee (18 Tage) # September 2022 MS Artania ~ Inselwelten des Atlantiks (19 Tage)

  • Celebrity hat seine Richtlinie hinsichtlich Europa/UK angepasst und akzeptiert dort auch Kreuzimpfungen.


    Zitat:

    Following CDC guidelines, Celebrity will consider a guest fully vaccinated with proof of vaccination that can include mixed doses of the Pfizer and Moderna mRNA vaccines. Guests sailing on Celebrity Silhouette from Southampton, or Celebrity Apex sailing from Athens can have mixed doses that include AstraZeneca as long as the AstraZeneca dose is administered first, and then either the Pfizer or Moderna dose within 8-12 weeks. No other mixed vaccine doses will be accepted.

    • Offizieller Beitrag

    Ist das ein Grund sich hier aufzuregen ??? =00bubschaut00=


    JA, weil sie es sich wieder viel zu leicht machen =00negativ00=

    Und wer schon eine Buchung hat und und keine Versicherung, wird jetzt gezwungen eine abzuschließen.

    Ein kostenloser Rücktritt ist zu 1000% aufgrund der AGB´s ausgeschlossen :dash:


    Sollen sie lieber wie andere Reedereien eine Impfplicht einführen =182=

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!